Homeland: Start der vierten Staffel mit Claire Danes Kabel 1

10. Juli 2015 - 19:18 - keine Kommentare

Homeland

Nach dem Tod von Nicholas Brody (Damian Lewis) am Ende der dritten Staffel schlägt die US-Serie “Homeland” nun eine anderen Richtung ein. Carrie (Claire Danes) geht dieses Mal selbst in den Nahen Osten, um gegen den anhaltenden Terrorismus zu kämpfen. Der Start der vierten Staffel erfolgt am heutigen Abend auf Kabel 1.

Während “Homeland” in den USA ein großer Publikumserfolg ist und mehrere Auszeichnungen in Empfang nehmen konnte, bleiben die Quoten in Deutschland überschaubar. Dennoch hat sich hierzulande eine Fangemeinde gefunden, die sich nun auf Veränderungen einstellen muss. Durch den Tod Nicholas Brody (Damian Lewis) am Ende der dritten Staffel wird nun eine inhaltliche Wandlung vollzogen und CIA-Agentin Carrie Mathison alias Claire Danes rückt verstärkt in den Mittelpunkt. Mit etwas Glück kann man die Hauptdarstellerin derzeit sogar in Berlin persönlich treffen, denn hier wird aktuell die fünfte Staffel von “Homeland” gedreht.

Homeland: Start der vierten Staffel mit Claire Danes Kabel 1

Carrie ist im Nahen Osten in der CIA-Niederlassung in Afghanistan aktiv und bekommt dabei einen Tipp für ein Terroristentreffen. Bei dem folgenden Drohnenangriff sterben aber nicht nur die anvisierten Zielpersonen, sondern laut einem Zeugenvideo im Internet auch eine 40köpfige Hochzeitsgesellschaft. Carrie muss nun alles daran setzen, um eine mediale Verbreitung zu verhindern. Aus der Heimat erreichen sie zudem die Vorwürfe ihrer Schwester, dass sie sich endlich um ihr Kind kümmern soll.

“Homeland” wird ab 20.15 Uhr auf Kabel 1 zu sehen sein. (Foto:Kabel eins)

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Homeland: Start der vierten Staffel mit Claire Danes Kabel 1

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!