Borussia Dortmund: Benefizspiel mit Sven Hannawald & Co live in der ARD

4. Juli 2015 - 10:11 - keine Kommentare

Am heutigen Samstag wartet auf Borussia Dortmund eine ganz besondere Herausforderung, denn im Rahmen eines Benefizspieles (live in der ARD) trifft die Mannschaft von Thomas Tuchel auf ein Team mit “artfremden” Sportler wie Sven Hannawald, Frank Busemann und Silvio Heinevetter.

Die ersten Trainingswoche haben die Spieler von Borussia Dortmund unter dem neuen Trainer Thomas Tuchel hinter sich gebracht. Neue Eindrücke, neue Trainingsformen und eine andere Form der Vorbereitung wecken natürlich die Lust auf Fußball. Zudem wissen die Profis, das unter dem neuen Trainer die Karten neu gemischt werden und man wieder richtig Gas geben muss. Das erste Testspiel konnte man bereits erfolgreich mit einem 5:0-Erfolg erfolgreich gestalten, aber ein richtiger Härtetest steht zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung natürlich noch nicht auf der Agenda.

Borussia Dortmund: Benefizspiel mit Sven Hannawald & Co live in der ARD

Auch am heutigen Samstag ist eher ein ruhiger Kick für den guten Zweck zu erwarten. Im dem Duell zwischen Borussia Dortmund und dem Team Gold wird es nicht hoch hergehen mit bissigen Zweikämpfen, aber dafür steht der Benefizgedanke absolut im Vordergrund. Auf der Seite von Team Gold werden unter anderem “artfremde” Sportler gegen den Ball treten wie der ehemalige Skispringer Sven Hannawald, Handball-Nationalkeeper Silvio Heinevetter und Leichtathlet Frank Busemann.

Die ARD überträgt die Partie ab 14.30 Uhr live im Fernsehen.

Foto: Borussia Dortmund von ausmpott_, CC BY – bearbeitet von borlife.

Borussia Dortmund: Benefizspiel mit Sven Hannawald & Co live in der ARD, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Dortmund: Benefizspiel mit Sven Hannawald & Co live in der ARD

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!