Hannover 96: Interesse an Stürmer Duje Cop von Dinamo Zagreb

3. Juli 2015 - 08:20 - 1 Kommentar

Nach den Abgängen von Joselu, Didier Ya Konan und Jan Schlaudraff ist man bei Hannover 96 auf der Suche nach ein bis zwei Stürmern. Mit Duje Cop hat man einen Offensivspieler ins Auge gefasst, der in seiner Heimat bei Dinamo Zagreb eine vortreffliche Quote vorzuweisen hat.

Bei Hannover 96 ist man sich bewusst, dass die Kaderplanungen noch einige Zeit in Anspruch nehmen werden. Aktuell scheinen die Marktwerte einiger Spieler regelrecht zu explodieren, deshalb muss man etwas Ruhe bewahren. Mit Oliver Sorg und Felix Klaus vom SC Freiburg konnte man zwei junge Spieler für den Kader gewinnen, zudem verleiht Charlison Benschop der Offensive neuen Schwung. Mit Konstantin Rausch hat man einen alten Weggefährten im Blick, der den Kader vor allem in der Breite verstärken könnte.

Hannover 96: Interesse an Stürmer Duje Cop von Dinamo Zagreb

Gesucht wird aber vor allem für die Offensive, denn im Sturm könnten noch ein oder zwei Spieler je nach systematischer Ausrichtung zum Kader stoßen. Ein heißes Thema in diesem Zusammenhang ist Duje Cop von Dinamo Zagreb, der eine außergewöhnliche Torquote in Kroatien aufzuweisen hat. Der 24jährige schoss in 124 Partien imposante 61 Tore und lieferte 24 Vorlagen. Sein Ausflug in die Serie A war allerdings von weniger Glück geprägt, denn in Cagliari kam er nur auf vier Tore in 16 Spielen. Bei einer Ablösevon vier Millionen Euro muss die Verpflichtung von Cop gut überlegt sein.

Foto: Hannover 96 von 5mal5, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Hannover 96: Interesse an Stürmer Duje Cop von Dinamo Zagreb

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Mikel96 am 3. Juli 2015 - 20:51 Uhr

was bitte….soll 96 mit so einer Graupe im Drittliga Format

Hinterlasse eine Meinung zu: Hannover 96: Interesse an Stürmer Duje Cop von Dinamo Zagreb

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!