Sing meinen Song auf Vox mit PUR und Hartmut Engler im Mittelpunkt

16. Juni 2015 - 19:06 - keine Kommentare

Sing meinen Song 2015 auf Vox

In der heutigen Folge von “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” auf Vox steht Hartmut Engler im Mittelpunkt der Show. Der Frontsänger von PUR darf miterleben, wie unter anderem Xavier Naidoo bis Yvonne Catterfeld die Songs der Band auf ihre ganz individuelle Art und Weise neu intepretieren.Die Faszination am Erfolgsformat “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” ist bei den Zuschauern weiterhin ungebrochen. Von Woche zu Woche kann die Show mit wirklich überzeugenden Quoten und vor allem auch einzigartiger Musik aufwarten. Eigentlich hat man die meisten Lieder schon einmal gehört, aber durch die neuen Interpretation durch andere Künstler erfahren sie noch einmal eine vollkommen andere Wertschätzung. Nicht selten sind die Sänger oder Sängerinnen gerührt, wenn Xavier Naidoo ihre Stimmen erheben.

Sing meinen Song auf Vox mit PUR und Hartmut Engler im Mittelpunkt

Man darf sich somit schon auf die heutige Folge freuen, wenn Hartmut Engler mit seiner Band PUR in Mittelpunkt der Sendung rückt. Auch wenn die Band nicht immer den Geschmack aller Menschen getroffen hat, sind mehr als zwölf Millionen verkaufte Tonträger und acht Nummer 1 Alben eine eindrucksvolle Bilanz von PUR.

Andreas Bourani, Yvonne Catterfeld, Xavier Naidoo und die Prinzen wagen sich mit neuen Varianten der PUR-Songs auf die Bühne. Zuschauer wie Hartmut Engler sind gleichermaßen gespannt, welche Note die jeweiligen Songs erhalten. Zu sehen ist dies ab 20.15 Uhr auf Vox. Wer im Anschluss noch nicht genug von PUR bekommen kann, sollte die Dokumentation um “Die PUR-Story” ab 21.50 Uhr verfolgen.

Foto: © VOX/Markus Hertrich

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Sing meinen Song auf Vox mit PUR und Hartmut Engler im Mittelpunkt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!