Bayer 04 Leverkusen: Carlos Salcedo von Deportivo Guadalajara im Visier

15. Juni 2015 - 08:03 - keine Kommentare

Bei Bayer 04 Leverkusen freut man sich auf die anstehenden Aufgaben der kommenden Spielzeit, auch wenn der Kader noch kleinen Veränderungen unterliegen könnte. Mit Carlos Salcedo von Deportivo Guadalajara hat man einen jungen Innenverteidiger auf dem Zettel, der aktuell bei der Copa America für Mexiko im Einsatz ist.Natürlich weiß man in Leverkusen um die Schwierigkeit der Qualifikation für die Champions League, denn in den Play Offs warten richtig hochkarätige Gegner auf die Werkself. Bis dato möchte man aber die Planungen für den Kader abgeschlossen haben, der vor allem im defensiven Mittelfeld und in der Abwehr noch etwas Blutauffrischung gebrauchen könnte. Im Gegenzug wird Josip Drmic den Verein wohl in Richtung Borussia Mönchengladbach verlassen, denn mit Admir Mehmedi hat man bereits einen Nachfolger verpflichtet.

Bayer 04 Leverkusen: Carlos Salcedo von Deportivo Guadalajara im Visier

Als potenzieller Neuzugang wird auch immer wieder Antonio Rüdiger mit Bayer 04 Leverkusen in Verbindung gebracht, allerdings scheint es den Stuttgarter eher in Richtung Premier League zu ziehen. Eine mögliche Alternative führt nach Mittelamerika, wo Carlos Salcedo von Deportivo Guadalajara im Einsatz ist. Der 21jährige Innenverteidiger möchte gerne den Schritt nach Europa wagen und ist zahlreichen Scouts bereits aufgefallen. Aktuell mit Mexiko bei der Copa America unterwegs, könnte die Zahl der Interessenten weiter steigen. Leverkusen hat Salcedo jedoch fest auf dem Zettel.

Foto: Bayer 04 Leverkusen von Aleksandr Osipov, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bayer 04 Leverkusen: Carlos Salcedo von Deportivo Guadalajara im Visier

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!