VfB Stuttgart: Kommt Robin Knoche im Tausch für Antonio Rüdiger vom VfL Wolfsburg?

26. Mai 2015 - 00:37 - keine Kommentare

Nach dem realisierten Klassenerhalt des VfB Stuttgart nehmen die Personalplanungen an Fahrt auf. Insbesondere die Zukunft von Antonio Rüdiger scheint nicht im Schwabenland zu liegen, denn der Innenverteidiger wird von Bayer 04 Leverkusen und vom VfL Wolfsburg umworben. Bei letzterem Team könnte im Gegenzug Robin Knoche zum VfB kommen.

Die wichtigste Personalie beim VfB Stuttgart ist schon seit Wochen geklärt und wurde jetzt nach den Klassenerhalt verkündet. Alexander Zorniger, der zuvor bei RB Leipzig in der Verantwortung stand, wird die Geschicke der Schwaben in der kommenden Saison leiten. Auch einige Kaderentscheidungen stehen unmittelbar bevor, zudem hat man mit Philipp Heise vom FC Heidenheim bereits einen vielversprechenden jungen Mann an Land gezogen. Zur neuen Saison wird der VfB Stuttgart unter Sportdirektor Robin Dutt und Trainer Alexander Zorniger ein neues Gesicht erhalten.

VfB Stuttgart: Kommt Robin Knoche im Tausch für Antonio Rüdiger vom VfL Wolfsburg?

Schmerzen bereiten wird der voraussichtliche Abschied von Antonio Rüdiger, der für rund zehn Millionen Euro den Verein verlassen kann. Der Innenverteidiger steht bei Bayer 04 Leverkusen und dem Vfl Wolfsburg hoch im Kurs. Bei den Niedersachsen könnte die Personalie dadurch eine gewisse Dynamik erfahren, dass im Gegenzug Robin Knoche ins Schwabenland wechseln kann. Durchaus eine interessante Option für beide Vereine.

Foto: VfB Stuttgart von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

VfB Stuttgart: Kommt Robin Knoche im Tausch für Antonio Rüdiger vom VfL Wolfsburg?, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: VfB Stuttgart: Kommt Robin Knoche im Tausch für Antonio Rüdiger vom VfL Wolfsburg?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!