DSDS 2015: Gewinner Severino triumphiert im Finale gegen Viviana

17. Mai 2015 - 07:42 - keine Kommentare

DSDS 2015 auf RTL Marcel und Leon mussten - Antonio Gerardi rührt Mandy Capristo zu Tränen

Am gestrigen Abend wurde in Bremen der Gewinner von “Deutschland sucht den Superstar 2015” gekürt. In einem spannenden Duell auf sehr hohem Niveau entschieden sich die Zuschauer am Ende für Severino als Sieger, der die erst 17jährige Viviana am Ende hinter sich ließ.

In diesem Jahr hatte sich “Deutschland sucht den Superstar” ein wenig neu erfunden, nach dem die Quoten alles andere als berauschend gewesen waren. Nach den Castings konnte man zu den Recalls schon die Welt entdecken, aber das Besondere an dieser Staffel waren die Shows an zahlreichen Orten wie Ischgl vor einem beeindruckenden Publikum. In die Kritik gerieten dabei lediglich die Zuschauer-Entscheidungen, die als einzige Live auf einem Parkplatz oder Flugplatz verkündet wurden.

DSDS 2015: Gewinner Severino triumphiert im Finale gegen Viviana

Nach zahlreichen Gesangseinlagen hatten es dann Severino als der etwas Ältere und das 17jährige Küken Viviana ins Finale von DSDS 2015 geschafft, das in Bremen veranstaltet wurde. In einer ausverkauften Halle gaben die beiden Kandidaten noch einmal alles und die Songs waren ihnen auf den Laib geschneidert. Gesangstechnisch agierten die beiden Finalisten auf einem hohem Nvieau, so dass am Ende die Zuschauer nach Sympathie entscheiden mussten.

Beim Voting zur entgültigen Entscheidung, die Viviana aufgrund ihres Alters nicht direkt auf der Bühne erlebte, konnte sich Severino dann durchsetzen und sich den Lohn für wochenlange harter Arbeit abholen. Der Lohn ist eine Plattenvertrag und eine beträchtliche Gewinnsumme.

Den Gewinnersong von Severino “Hero of my Heart” gibt es hier als Download. Hero Of My Heart

Foto © RTL / Stefan Gregorowius

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: DSDS 2015: Gewinner Severino triumphiert im Finale gegen Viviana

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!