Germany´s Next Topmodel 2015 unterbrochen: Keine Gewinnerin aufgrund von Bombendrohung?

14. Mai 2015 - 22:29 - 1 Kommentar

Germany's next Topmodel 2015

Die Fans von Pro7 hatten sich am heutigen Donnerstag auf das Finale von “Germany´s Next Topmodel 2015” gefreut, allerdings musste die Live-Übertragnung aus der SAP-Arena in Mannheim unterbrochen werden. Erste Medien berichten über eine mögliche Bombendrohung.

Damit haben weder Pro7 noch die Fans gerechnet, denn eigentlich wollte man am heutigen Abend in Mannheim die Gewinnerin küren von “Germany´s Next Topmodel” küren. Zunächst hatte die Show auch regelär angefangen und alles war nach Plan verlaufen. Dann musste die Live-Übertragung zunächst abgebrochen und es gab einen überraschenden Werbeblock. Anschließend folgte ein Film zur Überraschung der Zuchauer. Wie nun die “Bild”-Zeitung berichtet, soll eine Bombendrohung dafür verantwortlich sein. Die Sicherheitskräfte haben alle in der Halle evakuieren müssen. Weiter Details sind bislang nicht bekannt.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Germany´s Next Topmodel 2015 unterbrochen: Keine Gewinnerin aufgrund von Bombendrohung?

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von Janina am 15. Mai 2015 - 15:12 Uhr

Wird denn überhaupt noch verkündet, wer GNTM ist?

Hinterlasse eine Meinung zu: Germany´s Next Topmodel 2015 unterbrochen: Keine Gewinnerin aufgrund von Bombendrohung?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!