WISO im ZDF mit dem Wandfarben-Test und Kreuzfahrten

11. Mai 2015 - 17:33 - keine Kommentare

In der heutigen Ausgabe des Wirtschafts- und Verbrauchermagazins “WISO” steht vieles im Zeichen im Reisen. Die Recht von Kreuzfahrten, sowie Reisen vom Discounter beziehungsweise auf Schnäppchenportalen stehen besonders im Fokus der Sendung. Interessant wird der Wandfarbentest – können teuer und billig gleichmaßen den Ansprüchen gerecht werden?

Das Malern der eigenen vier Wände steht bei den meisten Menschen hierzulande alle zwei bis drei Jahre auf der Agenda, wenn die Küche, das Wohn oder Kinderzimmer einen neuen Anstrich gebrauchen kann. Entscheidend für das Gelingen ist zumeist die Qualität der Farbe, die einerseits im richtigen Ton erstrahlen oder andererseits über ausreichend Deckungsvermögen verfügen soll. “WISO” macht heute den Test, ob teuer oder billig den Anforderungen gerecht werden.

WISO im ZDFmit Rechten auf Kreuzfahrten und günstigen Reisen

Die schönsten Wochen des Jahres möchte man natürlich ohne Sorgen und Probleme verleben. Besonders erholsam wird es zudem, wenn man im Vorfeld ein Schnäppchen machen und beim Preis sparen konnte. Discounterreisen oder Angebote von Schnäppchenportalen bieten in dieser Hinsicht eine breite Auswahl, aber wie gut ist wirklich die Qualität der angebotenen Reisen und worauf sollte man zwingend achten?

Kreuzfahrten haben in den vergangenen Jahren erheblich an Popularität gewonnen. Rund zwei Millionen Menschen haben sich im vergangenen Jahr für eine Schiffsreise entschieden und für viele war es ein unvergessliches Erlebnis. Allerdings gibt es auch immer wieder Ausnahmen, bei denen die Keuzfahrt alles andere als erholsam ist. “WISO” hat einmal alle Recht zusammengestellt, die bei bestimmten Problemfällen beanstandet werden können und welche Rechtswege man gehen sollte.

Das ZDF zeigt “WISO” wie gewohnt um 19.25 Uhr.

Foto: ZDF

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: WISO im ZDF mit dem Wandfarben-Test und Kreuzfahrten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!