Let’s Dance 2015: Ralf Bauer muss gehen – Katja Burkard kehrt zurück

5. Mai 2015 - 07:28 - keine Kommentare

Let's Dance 2015 - Ralf Bauer

Katja Burkard wird am kommenden Freitag bei “Let’s Dance 2015” eine zweite Chance erhalten. Die Moderatorin, die eigentlich in der vergangenen Woche rausgewählt wurde, ersetzt Ralf Bauer. Dessen Gesundheitszustand ist nach einer Viruserkrankung so geschwächt, dass er auf Anraten der Ärzte die Tanzshow vorzeitig verlassen muss.

Dies ist schon ein sehr ärgerlicher Umstand, denn trotz anfänglicher Schwieirigkeiten hatte sich Ralf Bauer kontinuierlich gesteigert. Für den Sieg hätte es wohl angesichts der Konkurrenz nicht gereicht, aber ein Platz unter den besten Vier wäre durchaus denkbar gewesen. Die Gesundheit des Schauspielers macht ihm nun einen Strich durch die Rechnung. Durch seine Viruserkrankung bestehe die Gefahr eines Herzinfarktes aufgrund der hohen Anstrengungen sowohl im Training als auch in der Show.

Let’s Dance 2015: Katja Burkard kehrt zurück

Damit erhält Katja Burkard eine zweite Chance, nach dem die Zuschauer die Moderatorin in der vergangenen Woche aus der Show gewählt haben. Allerdings steht in dieser Woche aller Voraussicht nach Hip Hop auf der Agenda – nicht gerade eine Steckenpferd von Katja Burkard, die sich bereits am Freitag heftige Kritik von der Jury hat gefallen lassen müssen. Mit mageren acht Punkten war ihr Ende vorhersehbar gewesen. Aber möglicherweise nutzt sie ihre Chance eindrucksvoll.

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Let’s Dance 2015: Ralf Bauer muss gehen – Katja Burkard kehrt zurück

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!