SV Werder Bremen: Anthony Ujah vom 1. FC Köln ist der Wunschkandidat

5. Mai 2015 - 07:11 - keine Kommentare

Weserstadion

Beim SV Werder Bremen träumt man nach den jüngsten Erfolgen noch von der Europa League. Um auf die gewachsenen Anforderungen vorbereitet zu sein, möchte man Anthony Ujah vom 1. FC Köln verpflichten. Der Nigerianer soll der Wunschkandidat der Hanseaten sein.

Aller Voraussicht nach könnte sogar Platz 7 für das Erreichen der Europa League reichen und diesen hat der SV Werder Bremen inne. Aber auch Platz 5 und 6 sind gerade einmal ein beziehungsweise drei Punkte entfernt, womit man auch die direkte Qualifikation über die Bundesliga anstreben kann. Allerdings warten mit Hannover 96, Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund drei harte Brocken auf die Hanseaten zum Ende der aktuellen Spielzeit.

SV Werder Bremen: Anthony Ujah vom 1. FC Köln ist der Wunschkandidat

Dank der Transfererlöse durch den Wechsel von Davie Selke kann der SV Werder Bremen auch den Kader für die kommende Saison aufwerten. Im Viser haben die Verantwortlichen in erster Linie Anthony Ujah vom 1. FC Köln, der mit seiner Schnelligkeit und seiner Robustheit noch einmal einen anderen Stürmertypen verkörpert. Mit einem Vertrag bis 2017 ausgestattet, müssten die Hanseaten aber tief in die Tasche greifen, um den Nigerianer an die Weser zu lotsen. Eine Ablöse zwischen drei und fünf Millionen Euro wären für den Wunschkandidaten wohl realistisch.

Foto: SV Werder Bremen von sandro.s, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: SV Werder Bremen: Anthony Ujah vom 1. FC Köln ist der Wunschkandidat

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!