Maybrit Illner im ZDF: Spionage mit BND und NSA mit Sahra Wagenknecht

30. April 2015 - 20:45 - keine Kommentare

Maybrit Illner im ZDF

Mit der Anfrage der Linken zur NSA-Spionage könnte wieder ein Stein ins Rollen gebracht worden sein, den man eigentlich schon zu den Akten gelegt hat. Der Vorwurf einer Lüge steht nun im Raum, auch wenn über die wirklichen Ausmaße einer möglichen Zusammenarbeit zwischen BND und NSA noch keine weiteren Erkenntnisse gewonnen wurden. Bei Maybrit Illner werden Sahra Wagenknecht, Daniel Domscheit-Berg, Elmar Theveßen und Erich Schmidt-Eenboom sich der aktuellen Thematik annehmen.

Die Spionage durch die USA hatte 2013 hohe Wellen geschlagen, da sogar das Arbeitshandy von Bundeskanzlerin Angela Merkel überwacht worden war. Die Beziehungen zum Bündnispartner hatten sich deutlich abgekühlt, aber spätesten 2014 hielt man die NSA-Affäre für ausgestanden. Nun könnte die Vergangenheit bestimmte Politiker wieder einholen, denn zahlreiche Fakten scheinen bislang verschwiegen worden zu sein.

Maybrit Illner im ZDF: Spionage mit BND und NSA mit Sahra Wagenknecht

An Anfrage des Linken vom 14. April antwortete das Innenministerium in Drucksache 18/4530: “Es liegen weiterhin keine Erkenntnisse zu angeblicher Wirtschaftsspionage durch die NSA oder anderen US-Diensten in anderen Staaten vor.” Allerdings scheint dies doch der Fall zu sein, denn der Vorwurf einer Lüge steht nun im Raum. Politiker unterschiedlicher Fraktionen fordern nun eine umfassende Aufklärung.

Die Fragen, ob es gar grünes Licht für diese Art der Zusammenarbeit mit der NSA gab oder wieviel Berlin wirklich wusste, drängen sich regelrecht auf. Clemens Binninger (CDU), Sahra Wagenknecht (Die Linke), Jackson Janes (Direktor American Institute for Contemporary German Studies), Daniel Domscheit-Berg (ehemaliger Sprecher von WikiLeaks), Elmar Theveßen (stellv. ZDF-Chefredakteur) und Erich Schmidt-Eenboom (Geheimdienst-Experte) diskutieren ab 22.15 Uhr bei Maybrit Illner die Frage: “Paradies für US-Spione – wie halfen Regierung und BND?”

Foto: ZDF / Svea Pietschmann

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Maybrit Illner im ZDF: Spionage mit BND und NSA mit Sahra Wagenknecht

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!