Borussia Dortmund: Marcelo von Hannover 96 ein Kandidat

18. April 2015 - 09:56 - keine Kommentare

Borussia Dortmund könnte nach dem Abschied von Jürgen Klopp in diesem Sommer ein anderes Gesicht erhalten. Leistungsträger wie Mats Hummels oder Ilkay Gündogan könnten nach einer neuen Herausforderung suchen. Als Alternative wird derzeit Marcelo von Hannover 96 ins Spiel gebracht, der mit soliden Leistungen nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht hat.

Borussia Dortmund hat in dieser Woche seinen Beitrag zum “Trainerbeben” geleistet, als man nach sieben Jahren den Abschied von Jürgen Klopp für den Sommer ankündigte. Als potenzieller Nachfolger steht wohl Thomas Tuchel parat, aber erst in der kommenden Woche wollen die Verantwortlichen einen neuen Trainer präsentieren. Dieser soll dann unmittelbar in die Planungen für die kommende Spielzeit involviert werden.

Der Kader könnte dabei ein neues Gesicht erhalten. Der Abschied von Ciro Immobile und Henrikh Mkhitaryan scheint sehr wahrscheinlich zu sein. Zudem könnten Mats Hummels und Ilkay Gündogan eine neue Herausforderung suchen. Dementsprechend müsste man auf den Qualitätsverlust reagieren und neue Spieler ins Visier nehmen.

Borussia Dortmund: Marcelo von Hannover 96 ein Kandidat

Dazu soll auch Marcelo von Hannover 96 gehören, der als einer der wenigen Konstanz in seinen Leistungen beweist. Der 27jährige Brasilianer gehört zu den Leistungsträgern bei den Niedersachsen, ist bei Standards torgefährlich und verfügt über ausreichend internationale Erfahrung. Gemeinsam mit Sokratis, Ginter und Subotic könnte er im kommenden Jahr um die Platz in der Innenverteidigung kämpfen. Bei einem Marktwert von knapp 3,5 Millionen Euro eine durchaus sinnvolle Investition.

Foto: Borussia Dortmund von ausmpott_, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Dortmund: Marcelo von Hannover 96 ein Kandidat

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!