Bernard Grzimek: ARD-Biografie mit Ulrich Tukur

3. April 2015 - 18:44 - keine Kommentare

Der Zoologie Bernard Grzimek ist den meisten Menschen hierzulande ein Begriff, schließlich hat dieser sich Zeitlebens mit vollem Engagement für die Tierwelt eingebracht. Gespielt von Ulrich Tukur zeigt die ARD eine Biographie über Grzimek, der auch anderen Seiten im Leben zu bieten hatte.

Vor allem im Westen Deutschlands war Bernard Grzimek ein Held. Die Serengeti in ihrer heutigen Form mit dem dortigen Nationalpark und dem Erhalt der Artenvielfalt ist dem berühmte Zoologen zu verdanken, der sich für deren Erhalt mit einer unglaublichen Energie eingesetzt hat und sich dadurch in der Wahrnehmung einen Heldenstatus erarbeitete. ihn aber darauf zu reduzieren, wäre mehr als fahrlässig, denn auch er hatte in seinem Leben ganz anderen Facetten zu bieten, die nicht ganz so in das Bild des Veehrten passte. Der notorische “Weiberheld” oder der unverbesserliche Narzist zeichnen ein Bild von Bernard Grzimek, das man in der Nachbetrachtung sicherlich nicht gern an die Öffentlichkeit hebt.

Bernard Grzimek: ARD-Biografie mit Ulrich Tukur

Die ARD widmet dem Zoologen am heutigen Freitagabend ein Biopic mit Ulrich Tukur in der Hauptrolle. Diesem gelingt wohltuend echt die Fernsehfigur zum Leben zu erwecken und auch die vermeintlich negativen Charaktereigenschaften zum Ausdruck zu bringen. Natürlich darf in der Summe sein Wirken und sein Vermächtnis nicht zu kurz kommen, denn dafür wird Bernard Grzimek immer noch verehrt.

“Bernard Grzimek” ist ab 20.15 Uhr in der ARD zu sehen.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bernard Grzimek: ARD-Biografie mit Ulrich Tukur

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!