Bayer 04 Leverkusen: Bernd Leno bei Real Madrid im Gepräch

30. März 2015 - 07:34 - keine Kommentare

Bayer 04 Leverkusen befindet sich nach dem enorm wichtigen Sieg auf Schalke klar auf Kurs Champions League. Seinen Anteil daran hat auch Bernd Leno als gewohnt sicherer Rückhalt. Nun sollen die Königlichen von Real Madrid die Fühler nach dem Keeper ausgestreckt haben.

Am kommenden Samstag geht es im Heimspiel gegen den Hamburger SV darum den Abstand auf Borussia Mönchengladbach zu verkürzen, denn es winkt immer noch die direkte Qualifikation für die Champions League. Nach der kleinen Siegesserie zuletzt konnte man den FC Schalke 04 deutlich hinter sich lassen und geht mit einem Vorsprung von sechs Punkten in die acht verbliebenen Partien.

Bayer 04 Leverkusen: Bernd Leno bei Real Madrid im Gepräch

Für die kommende Saison sind keine gravierenden personellen Wechsel geplant. Lediglich punktuell wird der Kader ergänzt werden, zumal mit Christoph Kramer ein defensiver Mittelfeldspieler nach Leverkusen zurückkehren wird. Lediglich ein Innenverteidiger oder ein rechter Verteidiger könnten auf dem Einkaufszettel stehen.

Möglicherweise muss man sich aber nach einem neuen Keeper umschauen, denn aktuell soll sich Real Madrid mit Bernd Leno beschäftigen. Man sucht dabei einen Nachfolger für Iker Casillas, der zuletzt immer wieder schwächere Phasen hatte. Allerdings dürfte man im Rheinland nicht unter 20 Millionen Euro schwach werden, zumal es auch andere Kandidaten geben soll. Eine Auszeichnung ist das Interesse allemal.

Foto: Bayer 04 Leverkusen von Aleksandr Osipov, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bayer 04 Leverkusen: Bernd Leno bei Real Madrid im Gepräch

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!