Zeitumstellung auf Sommerzeit am 29.03.2015: Nacht zum Sonntag wird kürzer

28. März 2015 - 17:07 - keine Kommentare

In der kommenden Nacht werden die Uhren in Europa wieder umgestellt. Die Winterzeit endet und mit der Umstellung in der kommenden Zeit bricht wieder die Sommerzeit an. Die Uhren werden dabei um eine Stunde nach vorn gestellt, somit fällt die kommende Nacht erwas kürzer aus.

Für viele Menschen bedeutet dies eine erhebliche Umstellung. Obwohl es sich nur um eine Stunde handelt, kommt der natürlich Biorhythmus erheblich durcheinander. Gerade sehr sensible Menschen brauchen eine Weile, bis sich das körperliche Gleichgewicht eingestellt hat. Oftmals schon den Fokus gerückt, lehnt die EU bislang jeden Verzicht auf die Zeitumstellung ab und somit muss man auch in den kommenden Jahren mit Sommerzeit und Winterzeit leben.

Zeitumstellung auf Sommerzeit am 29.03.2015: Nacht zum Sonntag wird kürzer

In der heutigen Nacht zum Sonntag ist es wieder somit. Um 2 Uhr werden die Uhren wieder um eine Stunde nach vorn gestellt. Die Nacht fällt also etwas kürzer aus und wer am Sonntag einen wichtigen Termin, sollte dies unbedingt mit einplanen. Dann wird wieder die Normalzeit, auch Sommerzeit genannt, in Mitteleuropa vorherrschend sein.

Zeitumstellung von Martin LE, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Zeitumstellung auf Sommerzeit am 29.03.2015: Nacht zum Sonntag wird kürzer

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!