Borussia Mönchengladbach: Kerem Demirbay vom 1. FC Kaiserslautern ein Kandidat

25. März 2015 - 07:28 - keine Kommentare

Nach den den vermeintlichen “Zusatzpunkten” in München befindet sich Borussia Mönchengladbach ganz klar auf Kurs in Richtung Champions League und möchte sich dementsprechend personell aufstellen. Zu den potenziellen Neuzugängen zählt auch Kerem Demirbay vom 1. FC Kaiserslautern, der im defensiven Mittelfeld eine Schlüsselrolle in der Zukunft übernehmen könnte.

Die Sympathie zahlreicher Fans war Borussia Mönchengladbach nach dem 2:0-Erfolg über den FC Bayern München gewiss. Der deutsche Rekordmeister hatte nach mehr als einem halben Jahr wieder einmal in der heimischen Arena geschlagen worden und die intensive Laufarbeit der Mannschaft von Trainer Lucien Favre hat gezeigt, wie man dem Team von Pep Guardiola begegnen kann.

Kerem Demirbay vom 1. FC Kaiserslautern ein Kandidat

Für die Gladbacher selbst waren es drei enorm wichtige Punkte im Hinblick auf eine Qualifikation für die Champions League. Da die Konkurrenten Schalke und Augsburg verloren haben, konnte man den Abstand acht Spieltage vor dem Ende der Saison deutlich erhöhen. Dies bietet auch eine hervorragende Grundlage, um die personellen Planungen voranzutreiben.

In den Überlegungen der Verantwortlichen spielt Kerem Demirbay eine durchaus interessante Rolle. Der 21jährige ist in dieser Spielzeit an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen und konnte sich dort zum Stammspieler entwickeln. Mit guter Spielanlage und vor allem zweikampfstark ist der zentrale Mittelfeldspieler ein wichtiger Baustein im Team der Roten Teufel. Bei Borussia Mönchengladbach könnte er die Nachfolge von Christoph Kramer antreten, um gemeinsam mit Granit Xhaka und Havard Nordveit ein Trio in der Zentrale zu bilden. Mit einer Marktwert von gerade einmal einer Million Euro wäre Demirbay eine lohnenswerte Investition.

Foto:Borussia Mönchengladbach von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Mönchengladbach: Kerem Demirbay vom 1. FC Kaiserslautern ein Kandidat

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!