Biathlon: Massenstarts der Damen und Herren in Khanty-Mansiysk 2015 live in der ARD

22. März 2015 - 07:53 - keine Kommentare

Der Biathlon-Winter findet am heutigen Sonntag mit den Massenstarts der Damen und Herren im russischen Khanty-Mansiysk seinen Abschluss (live in der ARD). Mit vier Podiumsplätzen präsentierte sich die deutsche Mannschaft wieder in hervorragender Form und möchte diese Saison mit weiteren Erfolgen positiv beenden.

Benedikt Doll konnte gestern unmittelbar nach seinem ersten Podium am Donnerstag in der Verfolgung einen weiteren Platz unter den ersten Drei einfahren. Hinter dem Kanadier Smith kam Doll auf einen ausgezeichneten zweiten Rang und hofft nun im Massenstart das Glück perfekt zu machen. Bei den Damen sprangen mit Laura Dahlmeier und Franziska Preuß gleich zwei DSV-Athletinnen auf das Stockl. Hinter der Weißrussin Darya Domratscheva zeigte die deutschen Damen ihre Klasse.

Biathlon: Massenstarts der Damen und Herren in Khanty-Mansiysk 2015 live in der ARD

Bei den Herren werden mindestens vier Läufer mit Erik Lesser, Arnd Peiffer, Daniel Böhm und Benedikt vertreten sein. Ob Simon Schempp, der gestern die Verfolgung ausgelassen hatte, mit von der Partie ist, war bis zum jetzigen Zeitpunkt noch offen. Bei den Damen sind natürlich Franziska Hildebrand, Laura Dahlmeier und Franziska Preuß im Rennen, die das Jahr unter den besten Zehn beenden werden. Dies hatte im Vorfeld der Saison wirklich niemand erwartet. Hinzu kommen mit Vanessa Hinz und Luise Kummer zwei Damen, die ebenfalls den Sprung in die Weltspitze geschafft haben und auf sich aufmerksam machen konnten.

Der Massenstart der Herren um 10 Uhr und der Massenstart der Damen um 11.50 Uhr werden live in der ARD übertragen. Unter sportschau.de gibt es den passenden Live-Stream dazu.

Foto: Biathlon-Weltcup von DVIDSHUB, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Biathlon: Massenstarts der Damen und Herren in Khanty-Mansiysk 2015 live in der ARD

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!