Mülheimer Nacht 2015 in Köln: Nachtschwärmern kommen voll auf ihre Kosten

21. März 2015 - 10:29 - keine Kommentare

Am heutigen Abend lädt bereits zum sechsten Mal die Mülheimer Nacht in Köln zu einem außergewöhnlichen Event. Cafés, Bars, Galerien, Ateliers und Kirchen locken mit einem abwechslungsreichen Programm, bei dem vor allem Nachtschwärmer voll auf ihre Kosten kommen.

Köln ist ohnehin bekannt für sein ausdauerndes und facettenreiches Nachtleben. Die Rheinmetropole kann fast das gesamte Jahr über mit zahlreichen Events bei den eigenen Bewohnern und den Besuchern der Stadt punkten. Am heutigen Samstag wartet eines der Highlights mit der Mülheimer Nacht, bei dem ein ganzer Stadtteil die Nacht zum Tag macht. Unzählige Cafés, Bars, Galerien, Ateliers und Kirchen locken mit einem vielfältigen Angebot.

Mülheimer Nacht 2015 in Köln: Nachtschwärmern kommen voll auf ihre Kosten

Als Liebhaber der vielseitgen Kultur locken unter anderem die Night of tunes and toons (Haarbühne, 20 Uhr), Malerei in der Friedenskirche, unterhaltsame Musik im August-Bebel-Haus, eine Foto-Ausstellung von Britta Wandaogo (Kulturbunker, 20 Uhr) und vor allem auch zahlreiche kulinarische Höhepunkte. Damit man die verschiedenen Einrichtungen problemlos erreichen kann, wird ein Shuttlebus zwischen Kunstwerk und Mütze eingerichtet. Einen grundsätzlichen Eintritt wird es in diesem Zusammenhang nicht geben, aber um einen Beitrag von fünf Euro wird gebeten, um das Event auch künftig veranstalten zu können.

Das gesamte Programm gibt es hier in der Übersicht.

Foto: Köln von Rolf H., CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Mülheimer Nacht 2015 in Köln: Nachtschwärmern kommen voll auf ihre Kosten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!