Let’s Dance 2015: Cora Schumacher ist raus – Ralf Bauer verzaubert

21. März 2015 - 07:28 - keine Kommentare

Let's Dance 2015 Cora Schumacher ist raus - Ralf Bauer verzaubert

In der zweiten Ausgabe von “Let’s Dance 2015” mussten die Kandidaten bei den latainamerikanischen Tänzen überzeugen. Für die Überraschung des Abends sorgte dabei Ralf Bauer, der sich gegenüber der Auftaktshow deutlich gesteigert hatte. Verabschieden musste sich hingegen Cora Schumacher, die zudem von Juror Joachim Llambi ein äußerst hartes Urteil hinnehmen musste.

Die Erwartungen im Vorfeld an Ralf Bauer waren recht groß gewesen. Joachim Llambi zählte den Schauspieler zu den potenziellen Sieg-Kandidaten bei “Let’s Dance 2015”. In  der ersten Show ließ Ralf Bauer jedoch vieles vermissen und erntete dafür jede Menge Kritik. In der zweiten Show war er hingegen vollkommen verwandelt und zeigte bei den latainamerikanischen Tänzen sein Können. Zurecht gab es von der Jury 22 Punkte.

Let’s Dance 2015: Cora Schumacher ist raus

Einen ganz bitteren Abend verlebte Cora Schumacher. In der vergangenen Woche dem Aus knapp entronnen, weil sich die Zuschauer für Cathy Fischer entschieden hatten, zeichnete sich ihr Ausscheiden recht früh an. Der Tanz war vollkommen enttäuschend und Juror Joachim Llambi fand extrem harte Worte für die 38jährige. “Cora, kennen Sie Heide Simonis, Jenny Elvers und Bernhard Brink? Soll ich ehrlich sein? Die waren alle besser! Es war null Körpergefühl, es war kaum Körperspannung da. Sie haben teilweise die Schritte, die Choreo vergessen.”

Da die Zuschauer auch kein Mitleid hatten, war die Show für sie beendet. In diesem Fall dürfte es eine Erleichterung gewesen sein.

Foto © RTL / Stefan Gregorowius

 

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Let’s Dance 2015: Cora Schumacher ist raus – Ralf Bauer verzaubert

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!