FC Schalke 04: Sidney Sam bei Stoke City im Gespräch

19. März 2015 - 07:52 - keine Kommentare

Am Samstag kann der FC Schalke 04 mit einem Erfolg über Bayer 04 Leverkusen einen weiteren großen Schritt in Richtung Champions League machen. Mitwirken wird Sidney Sam dabei wohl nicht, denn der Flügelspieler ist derzeit außen vor. Nun könnte sich ein Wechsel anbahnen, denn Stoke City und Newcastle United sollen Interesse an einer Verpflichtung haben.

Für den FC Schalke 04 steht an diesem Wochenende eine Menge auf dem Spiel. Eine Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen wäre schon fast gleichbedeutend mit einer verpassten Qualifikation für die Champions League. Diese ist finanziell notwendig, um den teuren Kader zu finanzieren und das Team mit seiner Qualität auch für die Zukunft zu erhalten. Sollte dies nicht gelingen, wäre der Abschied von zahlreichen Spielern beschlossene Sache.

FC Schalke 04: Sidney Sam bei Stoke City im Gespräch

Bei Sidney Sam deutet vieles darauf hin, dass es einen Wechsel geben. Das vermeintlich Schnäppchen, das für nur 2,5 Millionen Euro von Bayer 04 Leverkusen gekommen war, ist nie so richtig angekommen beim FC Schalke 04. Bereits im Winter gab es Überlegungen bezüglich einer Ausleihe. Nun sollen Stoke City und Newcastle United großes Interesse an einer Verpflichtung des Flügelspielers haben. Finanziell wäre dies für die Königsblauen ein Gewinn, wird der Marktwert von Sam doch auf rund sieben Millionen taxiert.

Foto: FC Schalke 04 von asthmatic, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: FC Schalke 04: Sidney Sam bei Stoke City im Gespräch

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!