Team Wallraff auf RTL: Welchen Skandal decken die Reporter auf?

16. März 2015 - 17:51 - keine Kommentare

Team Wallraff

Am heutigen Abend ist Günther Wallraff erneut mit seinen Reportern undercover in Deutschland aktiv, um Skandale und Missstände offen zu legen. Laut eigenen Aussagen könnten die Entdeckungen der heutigen Sendung wieder für Empörung und ein breites Medienecho sorgen. Zuletzt hatte es vor allem durch den Burger King-Skandal und die Zalando Arbeitsbedindungen entsprechende Schlagzeilen gegeben.

In den vergangenen Jahren hat sich die Sendung “Team Wallraff” zum Schrecken vieler Unternehmen entwickelt. Reporter, die als Angestellte wochenlang Recherche betrieben haben, decken entsprechende Missstände mit verdeckter Kamera auf. Selbst milliardenschwere Unternehmen wie Burger King hatten erheblich unter den Folgen zu leiten. Bis zum heutigen Tag ist das Vertrauen in die Fast Food-Kette nachhaltig beschädigt worden. Ebenfalls brisant waren die Zustände in vielen deutschen Pflegeheimen, die natürlich für Empörung gesorgt haben, schließlich möchte man die ältere Generation in guten Händen wissen.

Team Wallraff auf RTL: Welchen Skandal decken die Reporter auf?

Ab dem heutigen Montag sind wieder neue Folgen von “Team Wallraff” auf RTL zu sehen. Bislang übt man sich in Zurückhaltung bei der Veröffentlichung des Themas, um die Spannung aufrecht zu erhalten. Allerdings verspricht man in diesem Zusammenhang, dass die Enthüllungen auf politischer Bühne für Diskussionsstoff sorgen werden. Man darf angesichts der Erfolge der Vergangenheit gespannt sein, welchem Thema sich die Sendung angenommen hat.

Zum aktuellen Thema: Mängel in Jobcentern

“Team Wallraff” wird um 21.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Foto © RTL / Stefan Gregorowius

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Team Wallraff auf RTL: Welchen Skandal decken die Reporter auf?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!