Tour de France 2012: 7. Etappe heute in den Bergen

7. Juli 2012 - 10:42 - keine Kommentare

Die Sprinter haben nach den anstrengenden ersten Tagen der Tour de France 2012, die auch heute wieder live übertragen wird, im Prinzip eine Ruhepause, denn die 7. Etappe führt in die Berge. Dabei könnten sich zum ersten Mal die Klassement-Fahrer in Szene setzen, aber der ganz große Showdown bleibt sicherlich noch aus.

Im Kampf um das Grüne Trikot des besten Sprinters bei der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt wird immer mehr zu einem Zweikampf zwischen dem Deutschen Andre Greipel und dem Slowaken Peter Sagan. Bei Fahrer hatten vor der sechsten Etappe von Epernay nach Metz über 207 Kilometer jeweils zwei Etappensiege auf dem Konto. Allerdings war Greipel beim Zielfinish auf der sechsten Etappe etwas ins Hintertreffen geraten, da er in einen der unzähligen Stürze auf 6. Etappe verwickelt gewesen war. So fehlte ihm am Ende wohl der entscheidende Kick, den Peter Sagan zu seinem dritten Etappensieg nutzen konnte. Damit verteidigte der junge Slowake weiterhin das Grüne Trikot.

7. Etappe heute in den Bergen

Heute können sich die Sprinter etwas zurücklehnen, denn ab heute führt die Tour de France in die Berge. Die 7. Etappe von von Tomblaine nach La Planche über 199 Kilometer lässt sich zwei gemütlich an, aber mit zwei Bergen der 3. Kategorie sowie kurz vor dem Ende mit einem Berg der 1. Kategorie warten die ersten Herausforderungen auf die Klassementfahrer. Hier kann man schon einmal die Form der Gegner austesten.

Eurosport ist ab 14 Uhr wieder live bei der Tour de France 2012 dabei und wird die 7. Etappe für alle Radsportfans übertragen.

Bild:Tour de France von RobinEllisActor, CC BY – bearbeitet von borlife

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Tour de France 2012: 7. Etappe heute in den Bergen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!