Der Bachelor 2015: Liz ist extrem enttäuscht von Oliver

12. März 2015 - 07:49 - keine Kommentare

Der Bachelor 2015 - Liz ist extrem enttäuscht von Oliver

Die Zuschauer von “Der Bachelor” konnten gestern miterleben, dass die vermeintliche Beziehung zwischen Liz und Oliver nicht lange gehalten hat. Vielmehr ist die bezaubernde Blondine aus Eberswalde extrem enttäuscht vom Verhalten des 28jährigen, der sich am Valentinstag mit seiner Ex-Freundin getroffen hatte. Carolin räumte mit dem Gerücht auf, dass nach der Staffel etwas zwischen den Beiden gelaufen ist.

Eigentlich sollte eine Woche nach dem Staffelende von “Der Bachelor 2015” auf RTL der Himmel voller Geigen hängen, allerdings sieht die Realität deutlich anders aus. Wie zahlreiche Zeitungen bereits in der vergangenen Woche berichtet hatten, gab es keine große Liebe zwischen Liz und Oliver. Die vermeintliche Beziehung scheiterte früh und ist geprägt von gegenseitigen Vorwürfen und Enttäuschungen.

Der Bachelor 2015: Liz ist extrem enttäuscht von Oliver

Beim großen Wiedersehen am gestrigen Abend wurde recht schnell deutlich, dass sich hier zwei Menschen eigentlich nur noch recht wenig zu sagen haben. Wie viele andere auch, ist Liz der Meinung, dass Oliver niemals hätte seine Zeit mit Vivian hätte verbringen dürfen, auch wenn dieser bestreitet, dass diese einmal seine Freundin gewesen ist. Von großer Liebe ist in diesen Augenblicken nichts mehr spüren und Oliver steht permanent im Fokus der Kritik.

Zumindest kann Carolin mit dem Gerücht aufräumen, dass zwischen ihr und Oliver noch etwas passiert. Auf Nachfrage gibt es ein klares “Nein”.

Foto: © RTL

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Der Bachelor 2015: Liz ist extrem enttäuscht von Oliver

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!