Hertha BSC: Ronny endgültig vor dem Aus im Sommer?

7. März 2015 - 09:16 - keine Kommentare

Als Hertha BSC gestern Abend beim VfB Stuttgart einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf holte, stand Ronny zum zweiten Mal in Folge nicht im Kader. Für den einst gefeierten Aufstiegsheld ist bei den Berlinern eine schwere Zeit angebrochen, die im Sommer ein Ende finden könnte. Mit seiner Spielweise scheint Ronny einfach nicht mehr in das System zu passen.

Bei Hertha BSC war mit dem 0:0 gegen den VfB Stuttgart nicht unzufrieden. Einerseits konnte man einen weiteren Punkt auf dem Konto verbuchen und andererseits die Schwaben weiterhin fünf Punkte hinter sich lassen. Wenn Schulz sogar noch getroffen hätte, wäre sogar noch mehr drin gewesen. Am stand das zweite Spiel in Folge zu Buche, in dem man kein Gegentor kassierte und man weiterhin optimistisch auf diese Leistung aufbauen kann.

Hertha BSC: Ronny endgültig vor dem Aus im Sommer?

Keinen Anteil an den jüngsten kleinen Erfolgen der Hertha hat derzeit Ronny. Der Brasilianer stand auch in Stuttgart nicht im Kader, weil er laut offiziellen Angaben mit den Folgen eines grippalen Infesktes zu kämpfen hatte. Aber auch bei voller Gesundheit wäre es für den Spielmacher schwer gewesen sich für die Mannschaft zu empfehlen, denn derzeit sind einfach Kämpfertypen gefragt. Ronny hatte seine Chance gegen den SC Freiburg verstreichen lassen und seine Perspektive bei den Hauptstädtern ist alles andere als rosig. Für die Bundesliga fehlt es ihm einfach an Tempo und der Einstellung. Sollte sich dies nicht grundlegend ändern, wäre wohl im Sommer eine Trennung am sinnvollsten.

Foto: Hertha BSC von János Balázs, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags:
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hertha BSC: Ronny endgültig vor dem Aus im Sommer?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!