Boris Nemzow: Mord an Putin-Kritiker in Moskau

28. Februar 2015 - 09:25 - keine Kommentare

Boris Nemzow

Am gestrigen Abend wurde Boris Nemzow in Moskau mit fünf gezielten Schüssen in den Rücken auf offener Straße ermordet. Der Putin-Kritiker war gemeinsam mit einer Bekannten aus der Ukraine in der Nähe des Kremls unterwegs gewesen, als die Schüsse aus einem fahrenden Auto fielen. Zwar kündigten die Beamten eine rasche Aufklärung der Tat an, aber viele bezweifeln, dass der rechtmäßige Täter wirklich gefunden wird.

Mit dem Tod von Boris Nemzow herrscht nun noch größere Angst in der Opposition Russlands. Ohnehin konnte man sich unter der Regierung von Wladimir Putin vor politischer Verfolgung und möglicher Inhaftierung nicht sicher sein, aber mit der Ermorderung des Putin-Kritikers Nemzow ist eine neue Gewaltstufe erreicht.

Boris Nemzow: Mord an Putin-Kritiker in Moskau

Laut Augenzeugenberichten soll sich Boris Nemzow in der Nähe des Kremls befunden haben, als aus einem fahrenden Auto die Schüsse fielen. Der 55jährige wurde vier Mal in den Rücken getroffen und war auf der Stelle tot. Er wurde von einer Bekannten aus der Ukraine begleitet, die allerdings unverletzt blieb. Nach seinem poltischen Aufstieg unter Boris Jelzin konnte sich Nemzow in der russischen Außen- und Innenpolitik einen Namen machen. Unter Wladimir Putin etablierte er sich jedoch als einer der wenigen Kreml-Kritiker, die selbst schon Regierungserfahrung hatten. Für den kommenden Sonntag war am Stadtrand von Moskau ein Trauermarsch geplant, zu dessen Organisatoren Nemzow gehörte. Mit seiner Kritik an Russland im Ukraine-Konflikt hatte der Politiker auch eindeutig Stellung bezogen und dies scheint er nun mit dem Leben bezahlt zu haben.

Viele Oppositionelle gehen davon aus, dass diese Welle der Gewalt entweder direkt von Putin oder von den russischen Seperatisiten ausgehen. Das Versprechen einer schnellen Aufklärung wird in diesem Zusammenhang nur wenig Glauben geschenkt.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Boris Nemzow: Mord an Putin-Kritiker in Moskau

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!