Borussia Dortmund: Marcel Schmelzer ein Kandidat bei Inter Mailand

28. Februar 2015 - 08:47 - keine Kommentare

Borussia Dortmund ist am heutigen Samstag im wichtigen Revierderby gefragt. Nach dem man sich etwas aus dem Abstiegskampf befreien konnte, soll nun auch der FC Schalke 04 in die Schranken gewiesen. Marcel Schmelzer könnte dabei sein letzte Derby spielen, denn der Linksverteidiger soll bei Inter Mailand auf dem Wunschzettel stehen.

Am heutigen Samstag ist das Ruhrgebiet im Ausnahmezustand, denn mit Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 kämpfen die beiden bedeutendsten Mannschaften um wichtige Punkte in der Bundesliga. Dabei möchte die Mannschaft von Jürgen Klopp, die zuletzt drei Siege in Folge einfahren konnte, dass man zu Unrecht in den niedrigen Kellerregionen zu finden ist. Ein weiterer Sieg würde nicht nur den Anschluss an das Mittelfeld bedeuten, sondern auch auch viele Fans für die enttäuschende Saison versöhnen.

Borussia Dortmund: Marcel Schmelzer ein Kandidat bei Inter Mailand

Den Verantwortlichen ist allerdings auch bewusst, dass man den Kader im Sommer auf den Prüfstand stellt und dabei stehen neben den Stürmer auch andere Position zur Diskussion. Unter anderem auch Marcel Schmelzer, der in Dortmund nicht mehr unumstritten ist und nun bei Inter Mailand auf dem Wunschzettel stehen soll. Sollten die Italiener sich mit ihrem Angebot im Bereich des Marktwertes bewegen, wäre ein Abschied nicht mehr ausgeschlossen. Eine endgültige Entscheidung wird es aller Voraussicht nach erst im Sommer geben.

Foto: Borussia Dortmund von ausmpott_, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Dortmund: Marcel Schmelzer ein Kandidat bei Inter Mailand

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!