Exporte und Produktion sinken im November 2014 deutlich

9. Januar 2015 - 09:37 - keine Kommentare

Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am heutigen Freitag mitteilte, sind die Exporte der deutschen Wirtschaft im November 2014 überraschend deutlich zurückgegangen. Auch die Produktionen der Unternehmen fielen deutlich hinter den Erwartungen zurück.

Während der deutsche Arbeitsmarkt mit hervorragenden Zahlen aufwarten kann, schwächelt die deutsche Wirtschaft in einigen Bereichen deutlich. Laut einer aktuellen Mitteilung des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden sind die Ausfuhren deutscher Unternehmen im November des vergangenen Jahres deutlich zurückgegangen. Im Vergleich zum Vormonat sanken die Exporte um 2,1 Prozent. Verantwortlich für den deutlichen Rückgang sind vor allem die Ausfuhren außerhalb Europas, während die Exporte innerhalb der Eu beziehungsweise dem europäischen Raum ein Plus zu verzeichnen hatten.

Produktionen deutscher Unternehmen sinken

In diesem Zusammenhang vermeldete das Statistische Bundesamt auch einen Rückgang der Produktionen hierzulande. Industrie, Baubranche und Energieversorger produzierten 0,1 Prozent weniger als im Vergleich zum Vormonat. Experten waren von einem Plus von 0,4 Prozent ausgegangen. Zuvor hatten schon die Industrieaufträge mit einem Minus von 2,4 Prozent mit schlechten Nachrichten aufwarten müssen.

Foto: Export von Sam Beebe, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Exporte und Produktion sinken im November 2014 deutlich

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!