Borussia Dortmund: Ilkay Gündogan beim FC Liverpool, FC Arsenal und Manchester United auf dem Zettel

3. Januar 2015 - 10:18 - 1 Kommentar

Laut englischen Medien spielt Borussia Dortmund im kommenden Sommer mit dem Gedanken Ilkay Gündogan abzugeben. Sein Vertrag läuft 2016 aus und bislang gibt es keine Anzeichen zur Vertragsverlängerung. Der FC Liverpool, der FC Arsenal und Manchester United sollen Interesse an einer Verpflichtung des Mittelfeldspielers haben.

In der aktuellen sportlichen Situation kann Borussia Dortmund Unruhe im Kader eigentlich nicht gebrauchen. Allerdings sorgen Spekulationen rund um Marco Reus schon seit Monaten für einen medialen Rummel, obwohl es kaum Neuigkeiten zu vermelden gibt. Allerdings könnte ein Verpassen der europäischen Ambitionen schwerwiegende Folgen, denn dann wäre der Offensivspieler wohl nicht mehr zu halten. Zudem könnte den Schwarz-Gelben im Sommer ein größerer Umbruch ins Haus stehen, denn Sebastian Kehl wird seine Karriere beenden und auch Ilkay Gündogan könnte mit einem Abschied liebäugeln.

Ilkay Gündogan beim FC Liverpool, FC Arsenal und Manchester United auf dem Zettel

Bislang haben sich die Verantwortlichen vergeblich bemüht eine Vertragsverlängerung auf den Weg zu bringen. Der Kontrakt mit Gündogan läuft im Sommer 2016 aus, so dass in diesem Sommer nur noch eine höhere Ablöse möglich wäre. Englische Medien berichten bereits, dass die Verantwortlichen einem Verkauf bei einem passenden Angebot zustimmen würden. Als Interessenten gelten die Topklubs aus England – der FC Liverpool, der FC Arsenal und Manchester United haben Gündogan auf dem Zettel.

Foto: Borussia Dortmund von ausmpott_, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Kommentare zu Borussia Dortmund: Ilkay Gündogan beim FC Liverpool, FC Arsenal und Manchester United auf dem Zettel

Zu diesem Beitrag gibt es 1 Kommentar.

von uliborussia am 3. Januar 2015 - 20:10 Uhr

Toller Junge,wenn er verlängert. Gibt es eine Hängepartie sofort verticken. Mindestablöse 50 Mill. Stelle mein Auto zur Verfügung. Ich würde auch Schmelzer u. Durm gegen entsprechende Ablöse mitnehmen. H.Klopp springen Sie einmal über Ihren Schatten. Nach meinen Informationen werden Sie von einer Vielzahl von Dauerkarteninhaber unterstützt. Tschüss aus Mülheim-Ruhr.

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Dortmund: Ilkay Gündogan beim FC Liverpool, FC Arsenal und Manchester United auf dem Zettel

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!