Borussia Mönchengladbach: Roel Brouwers soll verlängern – Fabian Schär vom FC Basel im Blick

29. Dezember 2014 - 07:52 - keine Kommentare

Bei Borussia Mönchengladbach hat die Arbeit für die Verantwortlichen längst begonnen, um eine leistungsstarke Mannschaft für die kommende Saison zu formen. Dabei plant man mit Roel Brouwers zu verlängern. Außerdem bleibt Fabian Schär vom FC Basel ein Wunschkandidat für die Innenverteidigung.

In den vergangenen Jahren haben Max Eberl und Trainer Lucien Favre ein gutes Händchen bei Transfers bewiesen und schon frühzeitig kommende Akteure unter Vertrag genommen. Auch in diesem Jahr wollen die Verantwortlichen ihre Hausaufgaben machen. Nach Martin Stranzl soll nun auch mit Roel Brouwers der nächste erfahrene Innenverteidiger verlängern, damit man bei der Suche nach Verstärkungen nicht unter Druck gerät. Der 33jährige ist stets zur Stelle, wenn er gebraucht wird und könnte nun bis 2016 bleiben.

Fabian Schär vom FC Basel und  Zlatko Junuzovic vom SV Werder Bremen im Blick

Für die kommende Spielzeit rücken zwei Spieler besonders in den Fokus. Fabian Schär bleibt der Wunschkandidat für die Innenverteidigung und soll im Sommer aus Basel kommen. Außerdem hat man Zlatko Junuzovic vom SV Werder Bremen im Blick, der im Sommer ablösefrei zu haben ist. Der Österreicher hat bislang noch kein neues Angebot vorliegen und könnte womöglich schon im Winter wechseln, wenn die Ablöse stimmen würde.

Foto:Borussia Mönchengladbach von Markus Unger, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Borussia Mönchengladbach: Roel Brouwers soll verlängern – Fabian Schär vom FC Basel im Blick

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!