Die Legende vom Weihnachtsstern und die Schneekönigin im ZDF: Wunderschöne Märchen zu Weihnachten

26. Dezember 2014 - 07:58 - keine Kommentare

Die Legende vom Weihnachtsstern

Am Vormittag wird das perfekte Programm für Kinder an den Weihnachtsfeiertagen ausgestrahlt. Mit „Die Legende vom Weihnachtsstern“ und „Die Schneekönigin“ verzaubern zwei Märchen die Zuschauer des Zweiten.

Bereits um 9.25 Uhr wird das Märchen „Die Legende vom Weihnachtsstern“ für große Begeisterung bei den Zuschauern sorgen. Das Werk aus Norwegen kann mit beeindruckenden Bildern und einer schönen Geschichte aufwarten. Darin ist der König schon regelrecht verzweifelt, weil seine Suche nach dem Weihnachtsstern erfolglos war. Allerdings bekommt er seine Tochter nur zurück, wenn der Weihnachtsstern nach zehn Jahren gefunden wird. Kurz vor dem Ablauf der Zeit macht sich das Waisenkind Sonja auf die Suche und ihre Reise führt sie an den Nordpol, wo sie zahlreiche Widrigkeiten überwinden muss.

Die Schneekönigin im ZDF

Seine Free-TV Premiere feiert auch die Neuverfilmung der „Schneekönigin“. Das berühmte Märchen von Hans Christian Andersen wurde teilweise im winterlichen Finnland gedreht und ist eine wirkliche tolles Umsetzung. Darin ist Gerda auf der Suche nach einem Bruder Kay, der von der Schneekönigin entführt wurde. Ein Eissplitter in seinem Herzen macht ihn unempfindlich gegen Gefühle, somit scheint Kay für immer verloren zu sein.

Mit von der Partie ist dabei unter anderem Annette Frier in der Rolle der „Frau Flora“. Die Schneekönigin wird um 10.30 Uhr im ZDF gezeigt.

Foto: ZDF /Jirka Hanzl

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Die Legende vom Weihnachtsstern und die Schneekönigin im ZDF: Wunderschöne Märchen zu Weihnachten

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!