Vom Geist der Weihnacht in der Köln: Jeanette Biedermann als Engel in der Lanxess-Arena

23. Dezember 2014 - 11:21 - keine Kommentare

Vom Geist der Weihnacht

Wer sich auf die Festtage einstimmen möchte, der sollte sich in den kommenden Tagen vom Musical “Vom Geist der Weihnacht” in der Lanxess-Arean von Köln verzaubern lassen. Die Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens ist musikalisch unterhaltsam umgesetzt worden. In einer der Hauptrollen agiert Jeanette Biedermann als Engel.

Die Geschichte von Ebenezer Scrooge, der dank dreier Geister den wahren Wert von Weihnachten zu schätzen lernt, ist den meisten Menschen mit Sicherheit bekannt. Erst am vergangenen Wochenende könnte man die jüngste filmische Umsetzung von Charles Dickens “A Christmas Carol” im Fernsehen bewundern. Berührend und besinnlich zugleich ist die Geschichte immer noch ein mahnendes Symbol in einer modernen und von vielen Problemen geplagten Zeit.

Vom Geist der Weihnacht in der Köln: Jeanette Biedermann als Engel in der Lanxess-Arena

Ab dem heutigen Abend gastiert das Musical “Vom Geist der Weihnacht”, das der Weihnachtsgeschichte nachempfunden ist, in der Kölner Lanxess-Arena. Bis zum 27. Dezember 2014 hat man die Gelegenheit sich dieses Werk auf der Bühne anzuschauen und sich in die Welt Londons im 19. Jahrhundert entführen zu lassen. In diesem Jahr konnte man unter anderem Jeanette Biedermann für die Darstellung eines Engels gewinnen können. Ausgezeichnet auch die Leistungen der beiden jüngsten Schauspieler, der 8-jährigen Emma Gilbert und des 14-jährigen Yannick Mezhoud, die als Kölner natürlich besonders motiviert sind.

“Vom Geist der Weihnacht” wird zwischen dem 23. und 27. Dezember 2014 in der Lanxess-Arena gespielt: 23. und 25.12 jeweils um 19 Uhr, am 26.12 um 15 Uhr sowie am 27.12 um 15 Uhr und 19 Uhr.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Vom Geist der Weihnacht in der Köln: Jeanette Biedermann als Engel in der Lanxess-Arena

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!