SV Werder Bremen: Eljero Elia vor Sprung zum FC Southampton

20. Dezember 2014 - 07:56 - keine Kommentare

Weserstadion

Der SV Werder Bremen könnte in der Winterpause einen Großverdiener von der Gehaltsliste bekommen. Laut Meldungen englischer Medien soll der FC Southampton Interesse an einer Verpflichtung haben, die eine ansehnliche Summe die klamme Kasse der Norddeutschen spülen würde.

Am heutigen Samstag steht das letzte Vorrundenspiel für den SV Werder Bremen auf der Agenda. Gegen Borussia Dortmund möchte man mit einem Sieg in die Winterpause gehen, um dann Februar den Abstiegskampf mit neuem Elan anzugehen. Unterliegt man der Mannschaft von Jürgen Klopp, wird man definitiv am Ende der Tabelle überwintern, was sicherlich auch ein psycholgischer Faktor wäre.

SV Werder Bremen: Eljero Elia vor Sprung zum FC Southampton

In der Winterpause wird dann wohl etwas Bewegung in den Kader kommen. Seit gestern wird natürlich wieder fließig über eine Rückkehr von Aaron Hunt spekuliert, nach dem dieser seinen Unmut in Wolfsburg öffentlich kund tat. Dies dürfte bei den Niedersachsen nicht sonderlich gut angekommen sein und könnte einen möglichen Wechsel forcieren. Dieser könnte Gestalt annehmen, wenn im Gegenzug Eljero Elia den Verein verlassen würde. Der Holländer schaffte es zuletzt nicht einmal mehr in den Kader und soll nun beim FC Southampton auf dem Wunschzettel stehen. DIes wären willkommene Einnahmen und eine deutlich Entlastung des Gehaltsbudget für den SV Werder Bremen.

Foto: SV Werder Bremen von sandro.s, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: SV Werder Bremen: Eljero Elia vor Sprung zum FC Southampton

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!