Konzert der Fantastischen Vier in Hamburg: Rekord-Tour 2014 in der O2-World

17. Dezember 2014 - 11:37 - keine Kommentare

Fantastischen Vier

Für die Besucher der O2-World in Hamburg beginnt am heutigen Abend eine kleine Zeitreise, denn die Fantastischen Vier gastieren in der Arena mit ihrer “Rekord”-Tour 2014. Smudo, Thomas D., And.Ypsilon und Michi Beck feiern mittlerweile ihr 25jähriges Bandjubiläum und dies eben am liebsten mit den Fans.

Spätestens mit “Die Da!” waren die Fantastischen Vier allen jungen Menschen ein Begriff. Als Deutsch-Rap noch keine Plattform hatte und in Deutschland in den Kinderschuhen steckte, rockten plötzlich die vier Musiker aus Stuttgart die Bühne und schufen ein vollkommen neues Genre, das heutzutage von zahlreichen Künstlern bedient wird. Damals war es bahnbrechend, ebenso wie der Erfolg der Band, die eine unglaubliche Popularität genoss und die Hallen nicht nur in Deutschland füllte. Natürlich hat sich im Laufe der vergangenen 25 Jahre die Musik verändert, aber irgendwie sind Smudo & Co immer noch die Jungebliebenen.

Konzert der Fantastischen Vier in Hamburg: Rekord-Tour 2014 in der O2-World

Anlässlich ihre 25jährigen Bandjubiläums geht es wieder auf Tour durch Deutschland. Am heutigen Abend gastiert man in der Hamburger o2-World mit der “Rekord”-Tour und wird wie einst die Zuschauer in den Bann ziehen. Die rot erleuchtete Bühne ist die perfekte Plattform für die grandiosen Musiker, die mit Klassikern wie “Sie ist weg” ebenso begeistern wie mit den neuen Werken.

Wer einen Hauch von Nostalgie spüren möchte, sollte am heutigen Abend in die O2-World in Hamburger pilgern. Um 20 Uhr geht es los.

Foto: Fantastischen Vier von Dion Photo, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Konzert der Fantastischen Vier in Hamburg: Rekord-Tour 2014 in der O2-World

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!