Mario Barth in Hamburg: Männer sind schuld, sagen die Frauen 2014

13. Dezember 2014 - 10:24 - keine Kommentare

Mario Barth live! Olympiastadion Berlin auf RTL

Am heutigen Abend gastiert mit Mario Barth einer der erfolgreichsten Comedians in Deutschland mit seinem Programm „Männer sind schuld, sagen die Frauen 2014“ in der Hamburger O2-World. Nach den neuen Weltrekorden in der Hauptstadt möchte der Berliner nun auch die Hansestädter mit seinem Humor bestens unterhalten.

Hamburg ist eine der wenigen Städte in Deutschland, die noch einmal in den Genuss des Programms „Männer sind schuld, sagen die Frauen 2014“ kommen. Im April des kommenden Jahres ist Mario Barth bereits mit seiner neuesten Schöpfung „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ in der Republik unterwegs. Somit stellt der Komiker aus Berlin wieder eindrucksvoll unter Beweis, dass er zu den erfolgreichsten seiner Zunft zählt, denn viele Auftritte sind bereits jetzt schon ausverkauft.

Mario Barth in Hamburg: Männer sind schuld, sagen die Frauen 2014

Auch wenn „Männer sind schuld, sagen die Frauen“ am heutigen Abend noch das alte Programm ist, können sich die Hamburger auf einen unterhaltsamen Arbeit freuen. So erwartet sie unter anderem das größte Bühnenbild, das je ein Comedian in Deutschland hatte. Außerdem verspricht Mario Barth in diesem Zusammen das beste Rezept für eine lang andauernde Beziehung. Schlüssel-Antwort dafür ist „Schatz, das war mein Fehler“ – dieser Satz soll Wunder wirken. Dennoch ist sich der Comedian sicher, dass es wahre Liebe nur unter Männern geben kann.

Wer sich von solchen Thesen überzeugen lassen möchte, sollte heute Abend ab 20 Uhr die O2-World in Hamburg besuchen.

Foto: (c) RTL / Drüen / Hauptstadt-Helden

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Mario Barth in Hamburg: Männer sind schuld, sagen die Frauen 2014

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!