Holy Shit Shopping 2014 in Hamburg: Shopping mit DJs und gut sortierter Bar

13. Dezember 2014 - 08:52 - keine Kommentare

Holy Shit Shopping

Wer in Hamburg an diesem Samstag ein besonderes Einkaufserlebnis haben möchte, der sollte das Holy Shit Shopping 2014 in den Messehallen besuchen. Junge Designer zeigen und verkaufen ihre Kreationen in einer ungewöhnlichen Location mit zahlreichen Djs und guten Drinks an der Bar.

Als man 2004 das Holy Shit Shopping das erste Mal in Berlin versuchte, war mit diesem Erfolg wirklich nicht zu rechnen. Die Mischung aus Mode, Design, Musik und Gastronomie in sich zu vereinen war letztendlich eine gute Idee, die auch in Hamburg, Suttgart oder Köln großen Anklang gefunden hat. Mittlerweile ist das Event deutschlandweit etabliert und offeriert seinen Besucher ein ungewöhnliches, aber abwechlsungsreiches Shoppingerlebnis.

Holy Shit Shopping 2014 in Hamburg: Shopping mit DJs und gut sortierte Bar

An diesem Wochenende ist es wieder soweit. Das Holy Shit Shopping 2014 gastiert in den Messehallen von Hamburg und präsentiert seinen Besuchern junge Designer, die ihre Entwürfe und Kreationen an den Mann bringen wollen. Mode-, Schmuck- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Graphik, Comics und Literatur sind nur eine kleine Auswahl dessen, was man alles beim Holy Shit Shopping finden kann. Gerade in der Weihnachtszeit kommt dieses Event gerade recht, um noch das passende Geschenk zu finden. Das Besondere bleibt immer noch die Atmosphäre, denn bei guter Musik von ausgewählten Djs kann man sich zwischendurch auch mal einen Drink genehmigen.

Das Holy Shit Shopping 2014 in Hamburg am 13. und 14. Dezember 2014 zwischen 10 und 18 Uhr in den Messehallen Hamburg.

Foto:BHoly Shit Shopping von Eric Wahlforss, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Holy Shit Shopping 2014 in Hamburg: Shopping mit DJs und gut sortierter Bar

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!