The Voice of Germany 2014: Finale sucht einen Gewinner

12. Dezember 2014 - 18:44 - keine Kommentare

The Voice of Germany

Am heutigen Abend endet die aktuelle Staffel von “The Voice of Germany 2014” mit dem Finale. Dafür konnten Charley Ann Schmutzler, Lina Arndt, Marion Campbell und Andrei Vesa qualifizieren. Die Juroren haben somit jeder einen Schützling in der Endrunde und können auf den Sieg hoffen. Musikalische Gäste im Studio sind Take That und David Guetta.

Vier Kandidaten haben es in diesem Jahr in das Finale von “The Voice of Germany 2014” geschafft. Vier fantastische Stimmen von Kandidaten, die es fast bis an Ziel geschafft haben. Einen klaren Favoriten wie im vergangenen Jahr gibt es 2014 nicht, um so mehr müssen sich Charley Ann Schmutzler, Lina Arndt, Marion Campbell und Andrei Vesa ins Zeug legen, um die Jury wie die Zuschauer gleichermaßen von ihren Fähigkeiten zu überzeugen.

The Voice of Germany 2014: Finale sucht einen Gewinner

Dabei zählen leider die Verdienste der zurückliegenden Sendungen nicht mehr. Im heutigen Finale zählt nur der Moment auf der Bühne, in dem perfekt Performen muss, um am Ende als strahlender Gewinner gekürt zu werden. Die Juroren, die Fantastischen Vier, Samu Haber, Rea Garvey und Stefanie Kloß haben jeweils einen Schützling ins Finale bringen können. Rea Garvey kann dabei auf die größte Erfahrung bauen, schließlich wurde er mit seinen Kandidaten schon zwei Mal zum Sieger gekürt.

Wie hoch das Ansehen und der Zuspruch bei “The Voice of Germany” ist, konnte man am Ticketverkauf sehen. Innerhalb weniger Minuten war das heutige Finale ausverkauft. Grund hierfür könnte auch gewesen sein, dass mit Take That und David Guetta wunderbare Gäste auf die Bühne die Show bereichern werden.

“The Voice of Germany – das Finale 2014” wird ab 20.15 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt.

Foto: The Voice of Germany

The Voice of Germany 2014: Finale sucht einen Gewinner , 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: The Voice of Germany 2014: Finale sucht einen Gewinner

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!