Das perfekte Promi Dinner auf Vox mit „Ab ins Beet“ Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Damasch und Marion Wesnigk

7. Dezember 2014 - 18:44 - keine Kommentare

Das perfekte Promi Dinner auf Vox mit „Ab ins Beet“ Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Damasch und Marion Wesnigk

Am zweiten Advent geben sich beim „Perfekten Promi Dinner“ auf Vox die Stars der Sendung „Ab ins Beet“ die Ehre. “ Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Damasch und Marion Wesnigk wollen unter Beweis stellen, dass sie auch am Herd eine gute Figur machen.

Nach dem zuletzt Steffen Henssler mit „Grill den Henssler“ einen festen Platz am Sonntagabend hatte, grüßt heute einmal wieder „Das perfekte Promi Dinner“ auf Vox. Dieses Mal versuchen sich die Stars der Sendung „Ab ins Beet“ als Virtousen am Herd, statt in den Gärten. Dabei stellt sich natürlich die Frage, ob sie handwerklichen Fähigkeiten auch in der Küche zur Anwendung bringen können.

Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Damasch und Marion Wesnigk am Herd

  • Den Anfang machen Ralf und Petra Damasch mit einem „Jahreszeitlichem Rheinland“-Menü. Kartoffelnester mit Champignons und Feldsalat als Vorspeise, Kasseler mit Birne und Johannisbeeren, überbacken, dazu Königskartoffeln mit Sauerkraut als Hauptspeise sowie Bratapfel mit Marzipanherz an Eis und Vanillesoße als Dessert sollen die Gäste überzeugen.
  • Im Anschluss wollen Marion und Ingo Wesnigk ihr Glück versuchen. Entenbrust an Feldsalat, dazu Birnen-Zwiebel-Törtchen sollen als Vorspeise zur Geltung kommen. Rinderfilet an Whiskyrahm und Balsamicosoße, dazu Serviettenknödel und Vanille-Spitzkohl ist ein ambitionierter Hauptgang, der mit einem Himbeertraum an Schokoladentörtchen garniert wird.
  • Clausi Scholz und Ralle haben sich eine Menge vorgenommen. Heißer Ruhrpott Deluxe mit Meeresviechern – Kürbis-Kokos-Suppe mit Shrimps und Flusskrebsen für den kleinen Hunger klingt innovativ, Paella Dortmund Royal – Reis, Gemüse, Würstchen, Safran & Co hingegen etwas solide. Der Steiger hat die Lampe an – Pfannkuchen gefüllt mit karamellisierten Früchten, flambiert mit hochprozentigem Rum soll dann alles herausreißen und wichtige Punkte bringen.
  • Zum Abschluss sind Detlef und Nicole Steves an der Reihe. Deffis Allerlei – Antipasti mit frisch gebackenem Ciabatta und Minestrone sind eine interessante Mischung, die von einem imposanten Hauptgang übertroffen wird. Gestapelte Henne mit selbstgemachtem Drumherum – Hähnchen, Tomate, Mozzarellaturm in einer Steinpilzsauce mit glasiertem Mais und Zuckerschoten klingt richtig viel – mal schauen, wie es auf dem Teller aussieht. Mafiosos Süße im Glassarg – Tiramisu im Glas mit kleinen Nussnougatcreme-Pizzen runden das Dessert ab.

Das perfekte Promi-Dinner wird um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Foto: VOX/Frank Hempel

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Das perfekte Promi Dinner auf Vox mit „Ab ins Beet“ Detlef Steves, Claus Scholz, Ralf Damasch und Marion Wesnigk

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!