Jenke – Ich bleibe über Nacht auf RTL mit Jan Ullrich und Gito von Schlippe

30. November 2014 - 17:39 - keine Kommentare

Jenke – Ich bleibe über Nacht auf RTL mit Jan Ullrich

In der heutigen Ausgabe von „Jenke – Ich bleibe über Nacht“ auf RTL kommt es zu einem ganz besonderen Aufeinandertreffen, denn Jenke von Wilmsdorff besucht Jan Ullrich in Sölden. Der einstige Radstar ist immer noch eine der umstrittensten Persönlichkeiten im Sport und natürlich kommt man im Verlauf des Gesprächs auf das Thema Doping. Außerdem besucht Jenke den Aussteiger Gito von Schlippe im australischen Dschungel.

Gito von Schlippe wird den meisten Zuschauern kein Begriff sein. Der Aussteiger ist dennoch eine beeindruckende Persönlichkeit, wie man im Laufe der Sendung feststellen wird. Er ist vor 20 Jahren nach Australien ausgewandert und lebt mit seiner Frau sowie seinen zwei Kindern sehr zurückgezogen im australischen Dschungel. Ein 250 Quadratmeter großen Baumhaus nennt er sein Eigen und darin hat er seinen Lebensmittelpunkt gefunden. Jenke von Wilmsdorff besucht den deutschen Auswanderer und macht zahlreiche Grenzerfahrungen.

Jenke – Ich bleibe über Nacht auf RTL mit Jan Ullrich

Besonders interessant dürfte das Treffen zwischen Jenke von Wilmsdorff und Jan Ullrich sein. Der einstige Star, der 1997 die Tour de France gewann, gehört aufgrund der Doping-Thematik zu den umstrittendsten Stars des Radsports. Durch die Verbindungen zum Dopingarzt Fuentes wurde auch bei Jan Ullrich systematisches Blutdoping nachgewiesen, dennoch hat er eine ganz eigene Sicht auf die Dinge. Bei einer Mountainbike-Tour und einem Grillabend kann Jenke das Gespräch auf viele interessante Themen lenken, die auch den Zuschauer faszinieren wird.

Jenke – Ich bleibe über Nacht auf RTL wird um 19.05 Uhr ausgestrahlt.

Foto: © RTL

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Jenke – Ich bleibe über Nacht auf RTL mit Jan Ullrich und Gito von Schlippe

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!