SC Paderborn: Lukas Kruse und Christian Strohdiek vor Vertragsverlängerungen

27. November 2014 - 08:11 - keine Kommentare

Der SC Paderborn ist und bleibt das Überraschungsteam der aktuellen Saison. Damit dies auch zukünftig so bleibt, sollen die Leistungsträger an den Verein gebunden werden. Bei Lukas Kruse und Christian Strohdiek sollen entsprechende Vertragsverlängerungen unmittelbar bevorstehen.

Mit jeweils vier Siegen, vier Unentschieden und vier Niederlagen verkörpert der SC Paderborn das klassische Mittelfeld in der Bundesliga und ist mit dieser Entwicklung mehr als zufrieden. Bis zur Winterpause sollen noch zwei Siege hinzukommen, damit man in Ruhe für die Rückrunde planen kann. Allerdings wartet in diesem Zusammenhang noch eine Menge Arbeit auf Manager Born, denn gleich mehr als ein Dutzend Verträge laufen am Saisonende aus.

Lukas Kruse und Christian Strohdiek vor Vertragsverlängerungen

Dabei geht es in erster Linie darum die Leistungsträger langfristig an den Verein zu binden. Mit Lukas Kruse und Christian Strohdiek sollen die Verhandlungen recht weit fortgeschritten sein, so dass Vertragsverlängerungen vor Weihnachten durchaus realistisch sind. Dies wäre schon eine Signalwirkung für weitere anstehende Runden mit anderen Spielern wie Alban Meha, der aber wohl ebenfalls gerne bleiben würde.

Foto: SC Paderborn von Markus UngerCC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags:
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: SC Paderborn: Lukas Kruse und Christian Strohdiek vor Vertragsverlängerungen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!