Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland: Dokumentation auf Vox

22. November 2014 - 19:11 - keine Kommentare

Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland Dokumentation auf Vox

Russland ist insbesondere in den vergangenen Monaten besonders in den Fokus gerückt. Mit der vierstündigen Dokumentation „Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland“ möchte Vox Russland aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Dabei kommen milliardenschwere Oligarchen, Pussy Riot Sängerin Nadeschda Tolokonnikowa, Topmodel Katty Ukhanova, Filmemacher Igor Schadchan und Sjefke Jansen zu Wort, die Russland aus ganz unterschiedlichen Perspektiven wahrnehmen.

Der Umgang mit Russland fällt der deutschen Politik im Moment besonders schwer. Hatte man in den 15 Jahren erheblich daran gearbeitet ein gutes Verhältnis zum „Gigantenreich“ im Osten zu entwickeln, hat man durch die Ukraine-Krise wieder erheblichen Abstand zwischen sich gebracht. Für viele Deutsche ist das Land ein Rätsel mit vielen Klischees. In der Dokumentation „Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland“ möchte man das außergewöhnliche aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland: Dokumentation auf Vox

Fehlen darf dabei natürlich nicht der russische Präsident Wladimir Putin, der starke Mann im Kreml. Für viele gilt er als treibende Kraft hinter den neuesten Eskalation wie in der Ostukraine. Aber was denken die einfache Bevölkerung, die Oppostion und seine Mitstreiter über den Präsidenten, der eine unglaubliche Außenwirkung besitzt. Konträr dazu sicherlich die Meinung von Pussy Riot Sängerin Nadeschda Tolokonnikowa, die für ihre Aktivitäten zwei Jahre ins Gefängnis musste. Interessant sind die Einblicke bei russischen Oligarchen, dem Topmodel Katty Ukhanova und Filmemacher Igor Schadchan, die auf ihre Weise vom mächtigen Russland profitiert haben.

Auch die Kluft zwischen dem reichen, pompösen Russland und der teilweise sehr armen Landbevölkerung wird genauer betrachtet. Thematisiert werden auch die Russen, die aktuell in Deutschland leben und wiederum eine ganz andere Sicht auf ihre Heimat haben.

Eine unglaublich komplexe Dokumentation, die versucht viele Facetten Russlands zu erfassen. „Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland“ wird um 20.15 Uhr auf Vox ausgestrahlt.

Foto: VOX/Spiegel TV

Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland: Dokumentation auf Vox, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 2 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Party, Protz und Putin – Rätselhaftes Russland: Dokumentation auf Vox

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!