Mando Diao Konzert 2014 in München: Aelita-Tour im Zenith

21. November 2014 - 11:23 - keine Kommentare

Mando Diao

Eine der erfolgreichsten Bands Schwedens gastiert am heutigen Abend in München. Mando Diao präsentieren ihr neues Album “Aelita” im Zenith und werden in gewohnter Weise mit der Mischung aus Elektronik, Dance Music, Pop und Rock für beste musikalische Unterhaltung sorgen.

Lange Zeit waren Mando Diao nur eine nationaler Erfolgsgeschichte. 1999 ins Leben gerufen tourte die Band durch zahlreiche Clubs und Bars, um dann 2002 gleich mit dem ersten Album “Bring ‘Em In” in Schweden durchzustarten. International blieben die Newcomer noch größere kommerzielle Erfolge verwehrt. Dieser sollte sich erst mit dem fünften Album einstellen, aber mit diesem erlangten sie auf einem Schlag Weltruhm. Verantwortlich war dafür in erster Linie der Song “Dance with Somebody”, der auch in Deutschland bis auf Platz 2 der Charts vorrücken konnte. Das dazu gehörige Album “Give Me Fire!” eroberte in Schweden, Deutschland, Österreich und der Schweiz die 1.

Mando Diao Konzert 2014 in München: Aelita-Tour im Zenith

Seit dem haben Mando Diao gleich mehrere Wandel vollzogen und sich quasi immer wieder selbst erfunden. Auch durch personelle Umbesetzungen bedingt rückte man ein wenig am alternativen Rock ab und öffnet sich anderen Stilrichtungen. lektronik, Dance Music, Pop und Rock vereint man jetzt auf faszinierende Art und Weise miteinander.

Am heutigen Abend werden Mando Diao eine Kostprobe ihres Können in München geben. Im Mittelpunkt steht dabei das neue Album “Aelita” und die Besucher können sich auf ein abwechlsungsreiches Konzert einstellen. Eher bedächtig beginnend starten Björn und Gustaf später richtig durch. Los gehts um 20 Uhr im Zenith.

Foto: Mando Diao von Ferran Moya, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Mando Diao Konzert 2014 in München: Aelita-Tour im Zenith

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!