Gewinner Peter siegt bei Schlag den Raab 2014 auf Pro7 nach Rekordshow

16. November 2014 - 08:25 - keine Kommentare

Schlag den Raab - Gewinner Peter @Pro7

Am gestrigen Abend riss die Siegesserie von Stefan Raab bei seiner Show “Schlag den Raab” auf Pro7 (Wiederholung um 11 Uhr) . Nach dem er 2014 bislang ungeschlagen geblieben war, konnte Herausforderer Peter aus Berlin den Gastgeber in die Schranken weisen und sich als Gewinner von 2,5 Millionen Euro feiern lassen.

Wieder einmal erlebten die Zuschauer am gestrigen Abend eine Show der Superlative. Bis 2.03 Uhr mussten die Fans aufhalten, ehe eine Entscheidung in diesem spannenden Duell gefallen war. Verantwortlich dafür war das 15. Spiel “Ringing the Bull”, das über eine Stunde andauerte und letztendlich keine Entscheidung brachte. Pro7 entschied sich schließlich das Spiel abzubrechen und durch das Spiel “Flummi” zu ersetzen.

Gewinner Peter siegt bei Schlag den Raab 2014 auf Pro7 nach Rekordshow

Für Gewinner Peter letztendlich eine gute Entscheidung, denn er hatte sich mit Stefan Raab ein packendes Duell geliefert, in dem er schnell mit 14:1 in Führung gehen konnte. Aber Raab bewies trotz eines Sturzes beim Fahradfahren wieder einmal Kampfgeist und konnte sich immer wieder herankämpfen. So musste das 15. Spiel die Entscheidung bringen und “Ringing the Bull” zerrte an allen Nerven. Bei “Flummi” hatte Peter dann das Glück und konnte Raab schließlich besiegen.

Zum Lohn gab es den Jackpot von 2,5 Millionen Euro. Eine Wiederholung von “Schlag den Raab” ist ab 11 Uhr auf Pro7 zu sehen. Die nächste Show mit einem Jackpot von 500.000 Euro folgt am 20. Dezember 2014.

Foto: ProSieben

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Gewinner Peter siegt bei Schlag den Raab 2014 auf Pro7 nach Rekordshow

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!