FC Schalke 04: Felipe Santana, Christian Fuchs und Tranquillo Barnetta sollen gehen

14. November 2014 - 07:33 - keine Kommentare

Beim FC Schalke 04 möchte man den Kader in der Winterpause noch einmal verstärken. Allerdings müsste man dazu zwei bis drei Spieler verkaufen, um ein entsprechendes Budget zu schaffen. Zu den Verkaufskandidaten zählen Felipe Santana, Christian Fuchs und Tranquillo Barnetta.

Der Effekt des Trainerwechsels beim FC Schalke 04 scheint zumindest auf den ersten Blick vollkommen verpufft zu sein. Auch unter Roberto Di Matteo ist es nicht gelungen Konstanz in die Leistungen zu bringen und selbst die Siege waren allesamt glanzlos. Zwar konnte man im Ansatz seine Handschrift erkennen mit einer stabilieren Defensive, aber eine grundlegende Wende wurde bislang nicht eingeleitet. Sollte sich dies nach der Länderspielpause nicht grundlegend ändern, steht auch wieder Roberto Di Matteo zur Debatte.

FC Schalke 04: Felipe Santana, Christian Fuchs und Tranquillo Barnetta sollen gehen

Den Schlüssel für den Erfolg sieht man unter anderem mit der Verpflichtung eines defensiven Mittelfeldspielers von Format. Doch damit sind bekanntlich einige Kosten verbunden, die man beim FC Schalke 04 erst einmal erwirtschaften muss. Deshalb plant man bei den Verantwortlichen den Kader etwas zu verschlanken. Felipe Santana und Christian Fuchs galten bereits im Sommer als Verkaufskandidaten, aber aus unterschiedlichen Gründen hatte sich ein Abschied zerschlagen. Auch bei Tranquillo Barnetta hatte man an einen Verkauf gedacht, jedoch hatte sich der Schweizer mit einer hervorrragenden Vorbereitung wieder in den Fokus gespielt und stand in den ersten Spielen auf dem Platz. Anschließend konnte auch er seine Form nicht konservieren. Sollte es gelingen die Spieler zu verkaufen, steht ausreichend Geld zur Verfügung, um auf dem Transfermarkt aktiv zu werden.

Foto:FC Schalke 04 von asthmatic, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: FC Schalke 04: Felipe Santana, Christian Fuchs und Tranquillo Barnetta sollen gehen

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!