WISO im ZDF mit Blitzer-Zweifel, Bankberatung und Facebook auf Arbeit

10. November 2014 - 17:40 - keine Kommentare

Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin “WISO” widmet sich heute dem Thema “Wenn Posten den Posten kostet –  Kündigung wegen Facebook, Twitter & Co”. Außerdem unterzieht man Bankberatungen einem Test und gibt wertvolle Ratschläge, wenn Zweifel bei Geschwindigkeitsmessungen vorhanden sind.

Mittlerweile können Geschwindigkeitsüberschreitungen deutlich an die Brieftasche gehen. Was einst ein Kavaliers-Delikt war, wird inzwischen hart bestraft mit Punkten in Flensburg und hohen Bußgeldern. Allerdings gibt es nicht wenige Betroffene, die berechtigte Zweifel an der Geschwindigkeitsmessung haben. “WISO” gibt in der heutigen Ausgabe wertvolle Tipps, was man in einem solchen Fall unternehmen kann.

Besonders in der Kritik stehen in der jüngsten Vergangenheit zahlreiche Beratungsgespräche von Banken. Potenzielle Anleger werden in Risikokapitalanlagen gelockt, die eine hohe Provision versprechen, statt wirklich auf deren Wünsche einzugehen. Eine genaue Betrachtung der Beratungsprotokolle nährt die Zweifel an einer guten Bankberatung.

WISO im ZDF mit Kündigung wegen Facebook, Twitter & Co

Die sozialen Netzwerke haben inzwischen auch großen Einfluss auf die Arbeitswelt. Immer mehr Menschen nutzen Facebook und Twitter auch am Arbeitsplatz, oft nur unter Stirnrunzeln der Chefs. Doch was ist dabei wirklich erlaubt und war hindert den Arbeitnehmer an seiner wirklichen Tätigkeit. Hier ist die Grenze noch recht schwammig. Eindeutiger wird es, wenn Beleidigungen der Vorgesetzten bei Facebook & Co auftauchen, dann kann dies ein berechtigter Kündigungsgrund sein. Selbst ein “Liken” eines solchen Posts kann nachhaltige Konsequenzen wie eine Abmahnung oder Kündigung nach sich ziehen. “WISO” zeigt, wie man verantwortungsvoll mit den sozialen Netzwerken umgehen sollte.

Foto: ZDF

WISO im ZDF mit Blitzer-Zweifel, Bankberatung und Facebook auf Arbeit, 5.0 out of 5 based on 1 rating
 
VN:F [1.9.18_1163]
5.0 / 5.0 - 1 Bewertung
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: WISO im ZDF mit Blitzer-Zweifel, Bankberatung und Facebook auf Arbeit

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!