Der Haushalts-Check in der ARD mit Yvonne Willicks mit dem Thema “Waschen”

3. November 2014 - 11:52 - keine Kommentare

Waschmittel

“Waschen – Reine Sauberkeit oder reines Geschäft” – Mit dieser Frage geht Yvonne Willicks in den zweiten Haushalts-Check der ARD. Im Fokus dabei drei zentrale Punkte: Ökoprogramme bei Waschmaschinen, welches Waschmittel und Gefahren für die Gesundheit.

Mit der Erfindung von modernen Waschmaschinen und Waschmitteln ist das Waschen eigentlich ein Kinderspiel geworden, sollte man meinen. Die hohe Anzahl an Produkten und die große Auswahl an Waschprogrammen stellt viele Verbraucher aber unlösbare Rätsel und das lässt das Waschen zu einer Wissenschaft werden. Im zweiten Teil des Haushalts-Check in der ARD nimmt sich Expertin Yvonne Willicks diesem Thema und besucht unter anderem eine große Wäscherei auf einem Kreuzfahrtschiff. Um der Herausforderung Herr zu werden, gibt es dort zahlreiche Tricks und Kniffe zu beobachten.

Der Haushalts-Check in der ARD mit Yvonne Willicks mit dem Thema “Waschen”

Besonders von Interesse sind Ökoprogramm bei Waschmaschinen, denen man mit einer gewissen Skepsis begegnet. Können diese die volle Leistung entfalten und ähnliches wie vergleichbare Waschprogramm leisten? Auch die Wahl des richtigen Waschmittels ist oftmals das Produkt jahrelanger Erfahrungen. Bei der Vielfalt und Auswahl fällt die Entscheidung oftmals nicht leicht. Können zudem No-Name-Produkte im Test gegen Markenwaschmittel bestehen? Letztendlich spielt auch die Gesundheit beim Waschen eine große Rolle, schließlich soll die Kleidung oder die Bettwäsche hygienisch rein werden.

Wer mehr über das Thema “Waschen” erfahren möchte, sollte ab 20.15 Uhr den Haushalts-Check in der ARD einschalten.

Foto: Waschmittel von Urban Explorer Hamburg, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Der Haushalts-Check in der ARD mit Yvonne Willicks mit dem Thema “Waschen”

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!