Madonna Konzert in Berlin: Die Pop-Ikone rockt noch einmal die Hauptstadt

30. Juni 2012 - 16:24 - keine Kommentare

Nach Donnerstag wird heute noch einmal Superstar Madonna in der Berliner o2-World zu sehen sein. Mehr als 13.000 Fans wollen dann den Klängen des neuen Albums “MDNA” lauschen und eine Show der Superlative geboten bekommen. Bereits beim ersten Konzert hatte sich die Pop-Ikone nicht lumpen lassen und eine Darbietung voller Spezialeffekte zelebriert.

Eigentlich hatte Madonna beim Konzert am Donnerstag schlechte Karten für ein Konzert, denn der US-Superstar musste gegen König Fußball antreten. Ausgerechnet zeitgleich zur ersten Show in der O2-World in Berlin spielte die deutsche Nationalmannschaft gegen Italien und schon allein deshalb waren plötzlich Madonna-Tickets zum Schleuderpreis bei Ebay zu erhalten. Aber jene, die dem Fußballspiel dem Vorzug gaben, hatten am Ende sicherlich weniger von diesem Abend.

Die Pop-Ikone rockt noch einmal die Hauptstadt

Zumindest haben sie noch die Chance auf eine zweite Vorstellung in Berlin, denn Madonna wird auch am heutigen Samstag die Bühne in der O2-World rocken. Wie es sich für die “Königin des Pops” gehört, wartet eine gewaltige Show mit unzähligen Sezialeffekten und Kostümen auf die Besucher. Auch wenn dadurch der Gesang etwas in den Hintergrund gerät, wird man doch bestens unterhalten. Natürlich sind die Dance-Songs von Madonna immer noch jene, die eine Halle zum Beben bringen, aber zumindestens ein wenig Nostalgie sei erlaubt, wenn sie die alten Songs in Mikro haucht. Durchtrainiert wie und je wird Madonna auch am heutigen Abend für Begeisterung sorgen und dieses Mal sogar mit der vollen Aufmerksamkeit aller Besucher.

Madonna Konzert in der O2-World -20 Uhr

Bild:Madonna Konzert von Karen Blue, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Madonna Konzert in Berlin: Die Pop-Ikone rockt noch einmal die Hauptstadt

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!