Hertha BSC: Kommt Loris Karius von Mainz 05 und geht Thomas Kraft?

31. Oktober 2014 - 07:45 - keine Kommentare

Vollkommen überzeugt scheint Jos Luhukay von seiner Nummer 1 nicht zu sein, denn immer wieder ist Thomas Kraft bei Hertha BSC ein Thema. Nun könnte sich im kommenden Sommer ein Wechsel anbahnen, denn Loris Karius vom FSV Mainz 05 soll bei Hertha BSC auf dem Wunschzettel stehen. Dafür könnte auch sprechen, dass der Vertrag mit Thomas Kraft bislang nicht verlängert wurde.

In den vergangenen beiden Partien hat Thomas Kraft hervorragende Leistungen gezeigt. Im Duell mit dem Hamburger SV rettete zunächst gegen Janssen, um dann den Gegenzug einzuleiten, der dann zum Tor führte. Auch bei der Pokal-Pleite war der Keeper bester Mann auf dem Platz, hielt sogar einen Elfmeter. Mit solchen Auftritten unterstreicht Kraft seine Position als Nummer 1 im Tor von Hertha BSC, die nicht immer unumstritten war. Nach dem 2:2 gegen den SV Werder Bremen hatte Jos Luhukay ihn sogar öffentlich an den Pranger gestellt und bislang zögert der Verein auch seinen 2015 auslaufenden Vertrag zu verlängern.

Hertha BSC: Kommt Loris Karius von Mainz 05 und geht Thomas Kraft?

Verhandlungen soll es bislang zwischen der Hertha und Kraft noch nicht gegeben haben und der Grund könnte Loris Karius vom FSV Mainz 05 heißen. Dessen Vertrag läuft ebenfalls und wie jetzt in den Medien berichtet wird, sollen sich die Hauptstädter intensiv mit seiner Verpflichtung beschäftigen. Da er ablösefrei wechseln könnte, stehen ihm alle Türen offen, aber ob Hertha BSC die bessere Perspektive bietet, ist derzeit mehr als fraglich.

Foto:Hertha BSC von János Balázs, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Hertha BSC: Kommt Loris Karius von Mainz 05 und geht Thomas Kraft?

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!