Bauer sucht Frau 2014 bei RTL: Christina verlässt Markus und das Schmutz-Chaos

29. Oktober 2014 - 08:18 - keine Kommentare

Bauer sucht Frau 2014 bei RTL - Christina verlässt Markus und das Schmutz-Chaos

In der aktuellen Staffel von “Bauer sucht Frau” auf RTL musste schon der erste Landwirt nach einem Tag ohne seinen Gast auskommen, denn Christina konnte das Schmutz-Chaos bei Markus einfach nicht ertragen. Während dessen schweben Gunther und seine Jenny schon auf Wolke 7.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kuppeshows hat “Bauer sucht Frau” wirklich eine ausgezeichnete Quote beim Zusammenbringen von Menschen. Gleich mehrere Hochzeiten durfte Inka Bause bereits besuchen und den Paaren zu einem dauerhaften Liebesglück verhelfen. Auch in der aktuellen Staffel bahnt sich bei einem besonders sympathischen Paar das Liebesglück an, denn Jenny und Landwirt Gunther verstehen sich hervorragend. Zarte Liebesbekundungen und zärtliche Zuneigung häufen sich. Wenn auch etwas schüchtern, hat hier wohl Amors Pfeil auf Anhieb getroffen.

Bauer sucht Frau 2014 bei RTL: Christina verlässt Markus und das Schmutz-Chaos

Bei Christina und Markus konnte sich gar nicht erst Liebe entwickeln, denn als Gast war die junge Frau erschrocken über den unsauberen Zustand des Hauses. Ein vollkommen verdrecktes Bad und ein kaum zumutbares Bett waren für die 22jährige bereits eine Qual. Als sich dies am nächsten Tag noch weiter im Kuhstall fortsetzte, fasste Christina den Entschluss Bauer Markus bereits nach einem Tag wieder zu verlassen. Dieser war scheinbar schockiert von den Ansprüchen seines Gastes, denn meistens brachte er kein Wort heraus. Sein Wille Putzen zu wollen, kam leider etwas zu spät.

Foto: © RTL

 
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Bauer sucht Frau 2014 bei RTL: Christina verlässt Markus und das Schmutz-Chaos

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!