Berliner S-Bahn: Technische Störungen beim Bahnhof Jannowitzbrücke auf der S5,S7, S75

29. Oktober 2014 - 07:48 - keine Kommentare

Die Berliner S-Bahn hat in den vergangenen Wochen kein gutes Bild abgegeben. Die Mischung aus Bauarbeiten, Lokführer-Streik und technischen Störungen führte zu erheblichen Unmut bei den Fahrgästen. Am heutigen Montag gibt es erneut technischen Störungen in der Nähe des Bahnhofs Jannowitzbrücke, wovon die Linien  S5,S7 und S75 betroffen sind.

Den öffentlichen Personennahverkehr in Berlin zu nutzen, ist in den vergangenen Wochen wirklich zu einem Ärgernis für die Fahrgäste geworden. In den Sommermonaten hatten Bauarbeiten die zentrale Linie zwischen Ost und West für mehrere Wochen lahmgelegt. Im Spätsommer und dem beginnenden Herbst war es vor allem der Lokführerstreik, für den man nach gleich mehreren Streiktagen sowie einem ganzen Wochenende kein Verständnis mehr aufbringen konnte. In der vergangenen Woche war es dann die U2, die zwischen Alexanderplatz und Pankow aufgrund eines Kabelbrandes für fast eine komplette Arbeitswoche ausfiel.

Berliner S-Bahn: Technische Störungen beim Bahnhof Jannowitzbrücke auf der S5,S7, S75

Derzeit scheint auch keine Woche ohne Ärger zu verlaufen, denn bereits am heutigen Montag kommt es erneut zu erheblichen Einschränkungen im S-Bahn Verkehr. Technische Störungen im Bereich des Bahnhofs Jannowitzbrücke sorgt derzeit für massive Verspätungen auf den Linien S5,S7 und S75. Als Ausweichstrecke wird die U5 empfohlen. Wie lange die Störungen anhalten werden, ließ die S-Bahn bislang offen.

Bild: S-Bahn Berlin von leicaroo, CC BY – bearbeitet von borlife.

 
Tags: ,
VN:F [1.9.18_1163]
0.0 / 5.0 - 0 Bewertungen
 
 

Hinterlasse eine Meinung zu: Berliner S-Bahn: Technische Störungen beim Bahnhof Jannowitzbrücke auf der S5,S7, S75

* Pflichtfeld - E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!